Startseite  

29.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Schmetterlingsnudeln mit Radicchio und Chili

An die Töpfe, fertig, los! - Winterzeit ist Suppenhuhn-Zeit



Zutaten:
1 Suppenhuhn (ca. 1,5 kg)
1 Bund Suppengemüse
50 g Schmetterlingsnudeln (Farfalle)
125 g Radicchio
1 kleine rote Zwiebel
1 rote Chilischote
1 Knoblauchzehe
½ Bund Basilikum
½ EL Rapsöl
50-100 ml Instant-Gemüsebrühe

Zubereitung:
Das Huhn waschen. Das Suppengemüse putzen, waschen, Möhre und Sellerie schälen und alles würfeln. Porree putzen, in Stücke schneiden und waschen. Das Huhn mit etwa 3 l Wasser (sodass es ganz bedeckt ist) in einen Topf geben, aufkochen und in ca. 2 Stunden weich köcheln. Nach 1 Stunde 30 Minuten das Gemüse zugeben. Huhn aus der Suppe nehmen und abkühlen lassen. Das Hühnerfleisch von den Knochen lösen, dabei die Haut mit entfernen. Die Kochbrühe durchsieben, abkühlen lassen, entfetten und einfrieren. Die Hälfte des Fleisches für dieses Rezept verwenden, den Rest in einem luftdichten Gefäß in den Kühlschrank stellen.

Suppenhuhnfleisch klein schneiden.

Schmetterlingsnudeln nach Packungsanleitung garen.

Radicchio putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls in Streifen schnei-den. Chili halbieren, entkernen und fein würfeln.

Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Zweigen zupfen.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Gemüse hinzugeben und unter Rühren 4-5 Minuten dünsten. Hühnchen zugeben und 2 weitere Minuten unter Rühren dünsten. Gemüsebrühe zugeben und kurz erhitzen.

Nudeln abgießen und unter das Gemüse mengen. Mit Basilikumblättern garnieren.

Wer nicht abnehmen möchte, kann einige klein geschnittenen Champignons mit einer Hand voll Schinkenwürfel in etwas Öl braten und diese auf die Nudeln geben.

Quelle: superhuhn.de

 


Veröffentlicht am: 17.02.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit