Startseite  

26.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Beck’s cool at home“

Kavka, Bokelberg und Beisenherz laden auf ein kühles Beck‘s zu sich nach Hause ein

Mit guten Freunden feiert man die besten Partys. Diese Lebensweisheit belegen die drei Gastgeber der Webserie „Beck’s cool at home“, die zur Einführung des neuen Beck’s „Cool Packs“ gelauncht wird.

Die „Beck’s cool at home“-Gastgeber zeigen, wie sie zu Hause feiern: Markus Kavka, Nilz Bokelberg und Micky Beisenherz laden jeweils ihre Freunde ein und feiern auf für sie typische Art und Weise. In je drei Clips wird festgehalten, was man alles mit guten Freunden auf einer Party erleben kann. Ab dem 14. April werden die insgesamt neun Episoden nacheinander auf Vevo.com und auf Becks.de zu sehen sein.

Mit der weltweit führenden Musikvideo- und Entertainment-Plattform VEVO hat Beck’s einen starken Mediapartner für die „Beck’s cool at home“ Partys gefunden. VEVO bietet brandneue Musikvideos, exklusive Original Shows und Live-Konzerte: Ein Mix aus Musik und Online TV Format, in dem sich die Inhalte der „Beck’s cool at home“ Partys perfekt integrieren.

Den Startschuss für die Webserie gab am 26. März ein Teaser. Hier werden nicht nur erste Inhalte der Partys verraten. Die „Beck’s cool at home“-Gastgeber laden exklusiv Gäste ein, zusammen mit ihnen zu feiern. Dafür bewerben kann man sich ab Anfang April auf Becks.de.

Gern gesehener Gast der Partys ist natürlich der neue Beck’s Cool Pack, der ab Ende März in den Regalen von Supermärkten und Kiosken steht. Der schicke Achterpack kommt direkt mit wasserdichtem Eisbehälter, der einfach mit Eiswürfeln befüllt wird. In einem cleanen Design gehalten, wird der Beck’s Cool Pack zum Hingucker einer jeden Hausparty oder zum perfekten Begleiter im Park.

Im Anschluss an die Webserie wird es auf Becks.de einen deutschlandweiten „Cool Delivered Service“ geben, bei dem sich ganz Deutschland um eine Lieferung des Beck’s Cool Packs bewerben kann. Der Clou des Ganzen: einige der Cool Packs werden von den drei prominenten Gastgebern der „Beck’s cool at home“ Partys persönlich vorbeigebracht. So können sich Nilz, Markus und Micky davon überzeugen lassen, dass auch in anderen Teilen der Republik cool gefeiert wird.

 


Veröffentlicht am: 07.04.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit