Startseite  

20.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Auf die inneren Werte kommt es an

Erst recht mit den B BALLS der FUN FACTORY!

Der Herr im Zug, die Dame am Kiosk und das verliebte Pärchen im Park – sie alle lächeln zufrieden und ein wenig geheimnisvoll. Dabei ist weder das Wetter besonders schön, noch naht das Wochenende oder erklärt irgendein anderer Umstand dieses ansteckende Strahlen …Was ist da los? Was haben Sie verpasst? Alle vier tragen ein kleines Geheimnis bei sich, das mit jeder Bewegung wohlige Schwingungen freisetzt: Die einzigartigen B BALLS der FUN FACTORY!

Lautlos, unsichtbar und diskret verrichten die B BALLS der Bremer FUN FACTORY ihren Dienst. Mit jeder Bewegung, ob sachte oder wild, geben die neuartigen Analkugeln dank der rotierenden Elemente im Inneren wohlige Schwingungen an den Körper weiter und versetzen – ganz ohne Motor – Körper und Geist in ein andauerndes Hochgefühl. Mit den B Balls kann die anale Lust auch im Alltag gelebt werden – in dem prickelnden Wissen um das kleine Geheimnis, das man mit sich trägt.

Diverse Studien und Umfragen belegen: Knapp die Hälfte aller deutschen Männer und Frauen haben sich nach eigenen Angaben schon einmal an analen Freuden versucht – Tendenz steigend!

Der After ist bei beiden Geschlechtern mit extrem vielen sensiblen Nervenenden versehen und daher als erogene Zone besonders empfindsam. Beim Mann sorgt insbesondere die Stimulation der Prostata für ungeahnte Höhenflüge, aber auch Frauen genießen das besonders intime Liebesspiel und den lustvollen Rollenwechsel. Viele experimentieren mit einem Partner, aber auch solo. Erotisches Spielzeug kommt dabei immer häufiger zum Einsatz zur Hilfe.
Die B BALLS der FUN FACTORY sind ein Analtoy der Extraklasse! Schon ihr Design macht sie unverwechselbar: Zwei aneinandergereihte Elemente kombinieren den Reiz einer Analkette mit dem sicheren Tragekomfort eines Analplugs. Die beiden konisch geformten Kugeln und das stabile Zwischenstück erleichtern das lustvolle Einführen der beiden Segmente.

Doch der große Clou der B BALLS versteckt sich in ihrem Inneren: Hier rotieren bei jeder Körperbewegung kleinere Kugeln und versetzen das Toy – ganz ohne Motor – in sanfte bis intensive Schwingungen, die permanent den Anus und die anliegenden erogenen Zonen stimulieren. Dieser einmalig neue Reiz versetzt SIE und IHN auch über Stunden hinweg in bisher ungeahnte Erregungszustände.

Erotik auch außerhalb des Schlafzimmers

Ein großer Trend im Spiel mit der analen Lust ist, sich ihr auch im Alltag hinzugeben und Sextoys als privates oder mit dem Partner geteiltes Geheimnis unter der Kleidung zu tragen. Dank des schmalen, ergonomisch geformten Rückhalts können B BALLS auch über längere Zeit absolut unsichtbar und bequem getragen werden. Die Schwingungen der im Inneren rotierenden Kugeln haben einen ganz besonderen zusätzlichen Reiz, denn sie erinnern ihren Träger fortwährend an ihre Präsenz und geben so – solo und mit einem Partner – dem Alltag den erotischen Extrakick.

B BALLS für SIE

Mit einem Durchmesser von 3,2 und 3,6 cm sind die B BALLS insbesondere für erfahrenere Anal-User zu empfehlen. Dank der konischen Form der vorderen Kugel können sie beim zärtlichen Dehnen zum Einsatz kommen. Beim Sex mit dem Partner oder einem Toy (z.B. STRONIC EINS) geben IHR B BALLS ein angenehm ausgefülltes Gefühl und intensivieren durch die Rotationen in Inneren jede Bewegung des Liebesspiels. Der schmale Rückhalt verdeckt dabei keine erogenen Zonen und erlaubt uneingeschränktes Experimentieren. Auch der Partner wird bei der vaginalen Penetration dieses aufregende „Ausgefülltsein“ seiner Partnerin spüren und die Vibrationen der B BALLS selbst wahrnehmen.

B BALLS für IHN

Analplugs, die direkt die Prostata ins Visier nehmen, gibt es im Handel unzählige. Oft führt die direkte Stimulation des Lustzentrums des Mannes sehr schnell zum Höhepunkt und eignet sich so nicht für jedermann – insbesondere bei langem Tragen im Alltag. B BALLS stimulieren den P-Punkt durch die sanften Schwingungen der rotierenden Kugeln unterdessen nur indirekt und erregen ganz ohne Motor über Stunden hinweg permanent. Durch die eigene Aktivität kann die Intensität der Rotationen nach Wunsch gesteigert werden. So wird Treppensteigen oder ein Sprint zum Bus zu einem Vorspiel der besonderen Art!

Im Liebesspiel sind die B BALLS dann kaum mehr zu stoppen und versetzen SIE und IHN mit ihren Schwingungen in Ekstase. Je wilder der Liebesakt, desto intensiver und aufregender werden im Rhythmus der Körper auch die Rotationen der Kugeln.

 


Veröffentlicht am: 26.04.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit