Startseite  

29.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Neue Qualitäten des japanischen Whiskys Nikka

Ab sofort sind fünf weitere Qualitäten in Deutschland erhältlich

Ob pur, auf Eis oder als Zutat eines erfrischenden Cocktails – der japanische Whisky Nikka kann ganz unterschiedlich und zu verschiedenen Gelegenheiten genossen werden. Der Exot aus dem fernen Asien, der in Deutschland über die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert wird, erfreut sich hierzulande großer Beliebtheit.

Nun können sich Whiskyliebhaber auf die folgenden fünf Qualitäten freuen, die  ab sofort neu auf dem deutschen Markt erhältlich sind: „Nikka Coffey Grain“, „Nikka Coffey Malt“, „Nikka Blended Whisky“, Nikka Taketsuru Pure Malt, Non Age“ und „Nikka Miyagikyo 10 Years Old“.
 
Nikka Coffey Grain, 45% Vol., 70cl
Diese von Whiskykennern überaus geschätzte Qualität ist einzigartig, da sie aus Mais hergestellt wird und nicht wie die meisten Grain Whiskys aus Weizen. Der Mais verleiht dem Whisky eine runde, sehr opulente Textur und ein besonders intensives Aroma. Die Destillation erfolgt kontinuierlich, im Gegensatz zur Herstellung von Single Malts, für die zwei separate Destillationsvorgänge vorgeschrieben sind. (Verkostungsnotizen siehe PDF anbei)

Nikka Coffey Malt, 45% Vol., 70cl
Diese besonders ursprüngliche und in ihrer Weise einzigartige Abfüllung wird wie ein klassischer Single Malt zu 100 Prozent aus gemälzter Gerste destilliert. Der Unterschied liegt jedoch in der Wahl der Destillationsmethode. Denn dieser Malt wird in einer Coffey Still (benannt nach ihrem berühmten Erfinder Aeneas Coffey) destilliert, die üblicherweise für die Herstellung von Grain Whiskys verwendet wird. (Verkostungsnotizen siehe PDF anbei)

Nikka Taketsuru Pure Malt, Non Age, 43% Vol., 70cl
Nikka Taketsuru Pure Malt, Non Age wird der Nachfolger des Taketsuru 12 Years Old. Auf einen Alkoholgehalt von 43% Vol. reduziert, vereint der Taketsuru Pure Malt in sich den starken Charakter und dominanten Stil der Yoichi-Brennerei mit der Eleganz und Präzision der Miyagikyo-Brennerei. Er verkörpert die wunderbare Spannung zwischen männlicher Stärke und weiblichem Charme, zwischen Tradition und Innovation. (Verkostungsnotizen siehe PDF anbei)

Nikka Blended Whisky, 40% Vol., 70cl
Berühmt für ihre Kunstfertigkeit im Blending von Spirituosen, haben die Japaner ihren ganz eigenen, besonders weichen und höchst eleganten Whisky-Stil entwickelt. Einmal mehr stellt die Nikka-Brennerei in diesem Blended Whisky ihr Können zur Schau und verführt mit dem typisch japanischen Stil des Hauses. Der Nikka Blended Whisky bietet einen ganz speziellen Kontrast der Aromen. Wie Samt auf der Zunge und mit einer intensiven Fruchtnote wirkt er geradezu auf magische Art verführerisch und ist für langjährige Genießer wie auch für Whisky-Anfänger der wohl zugänglichste aller Nikka Blends.

Nikka Miyagikyo 10 Years Old, 45% Vol., 70cl
Nikka Miyagikyo 10 Years Old ist wohl der subtilste Single Malt von Nikka mit dem geringsten Torfeinschlag. Er kommt aus der Miyagikyo Destillerie, die sich auf der Hauptinsel Honshu befindet. Dieser 10 Years Old ist sehr kompakt und erinnert stark an die klassischen Speyside Single Malts.

 


Veröffentlicht am: 07.05.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit