Startseite  

23.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Woman: The Feminist Avantgarde from the 1970s

Eine andere Art von „Bild der Frau“

Das Bozar in Brüssel zeigt vom 18. Juni bis 31. August 2014 die Ausstellung „WOMAN: The Feminist Avantgarde from the 1970s“ mit 450 Kunstwerken von 29 internationalen Künstlerinnen aus der Sammlung Verbund, Wien.

Im Fokus steht die provokante, radikale, poetische und ironische Auseinandersetzung mit dem kunsthistorisch vermittelten „Bild der Frau“: In den 1970er Jahren begannen Künstlerinnen wie Esther Ferrer aus Spanien, Ulrike Rosenbach aus Deutschland oder Hannah Wilke aus den USA sich kritisch mit den Sichtweisen der vorwiegend männlichen Kunstgeschichtsschreibung auseinanderzusetzen. Werke dieser Künstlerinnen sind ebenso zu sehen wie z.B. von Cindy Sherman oder Annegret Soltau.

WOMAN: The Feminist Avantgarde from the 1970s
18.06.-31.08.2014
Bozar - Palast der Schönen Künste
Ravensteinstraat 23
1000 Brüssel
www.bozar.be

Bild: Bozar Woman -The Feminist Avantgarde from the 1970s

 


Veröffentlicht am: 19.06.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit