Startseite  

24.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

best of riesling 2014

1.574 Weine beim größten Riesling Wettbewerb der Welt

Der Wettbewerb „best of riesling 2014“ in Neustadt an der Weinstraße, der unter der Schirmherrschaft des rheinland-pfälzischen Weinbauministeriums steht, fand zum neunten Mal statt. Eine internationale Masterjury kürte aus 1.574 angestellten Rieslingen die Siegerweine.

In diesem Jahr verkosteten beim größten Riesling-Wettbewerb der Welt in der Vorrunde über 100 Jurymitglieder 1.574 Weine aus verschiedenen Erzeugerländern. Deutschland stellte als typischstes Riesling-Erzeugerland 95 Prozent der Weine, gefolgt von Österreich, Luxemburg, Frankreich, Australien, Slowenien, Portugal und der Türkei. Für den diesjährigen vom MEININGER VERLAG ausgetragenen Wettbewerb wurden erstmals alle Weine in identische Flaschen umgefüllt, damit die Verkoster sich nicht von der Flaschenform (wie Bocksbeutel, Literflasche, Rheingauflöte etc.) beeinflussen lassen konnten. Beurteilt wurden die Weine im internationalen 100-Punkte-Prüfschema.

Die 470 bestplatzierten Weine aus der Vorrundenentscheidung wurden von einer internationalen Masterjury nochmals genau unter die Lupe genommen.

Bei den drei Erstplatzierten in fünf Kategorien haben der Rheingau und die Pfalz mit je fünf Auszeichnungen die Nase vorn, gefolgt von Franken mit vier, die Mosel und die Nahe mit je zwei sowie Rheinhessen, Australien und Niederösterreich mit je einer Auszeichnung.

Kategorie I: trockene Rieslinge bis 12,5 Volumenprozent Alkohol                       
Kategorie II: trockene Rieslinge ab 13,0 Volumenprozent Alkohol
Kategorie III: halbtrockene Rieslinge 
Kategorie IV: Rieslinge fruchtig & süß mit Restzuckergehalt bis 80 g/Liter
Kategorie V: Edelsüße Rieslinge mit Restzuckergehalt über 80 g/Liter

Die diesjährigen Siegerweine Best of Riesling 2014:
Kategorie I – trocken bis 12,5 Volumenprozent Alkohol

1. Platz   
2012 Rüdesheimer Berg Schlossberg
Riesling Großes Gewächs
Hessische Staatsweingüter GmbH
Kloster Eberbach, Eltville/Rheingau

2. Platz
2013 Riesling trocken Well Done
Weingut Metzger, Grünstadt/Pfalz

3. Platz
2013 Maikammer Kirchenstück Riesling trockenWeingut Faubel, Maikammer/Pfalz

Kategorie II – trocken ab 13,0 Volumenprozent Alkohol
1. Platz   
2012 Mathildengarten Riesling Niersteiner Kranzberg
Auslese trocken
Weingut Seebrich, Nierstein/Rheinhessen

2. Platz    
2013 Riesling – vom Buntsandstein – trocken
Aloisiushof Wein- und Sekthaus, St. Martin/Pfalz

3. Platz   
2012 Escherndorfer Lump Riesling S trocken Erste Lage
Weingut Horst Sauer, Escherndorf/Franken

3. Platz   
2012 Erbacher Honigberg Riesling Kabinett trocken
Weinhof Martin, Eltville/Rheingau

Kategorie III – halbtrocken
1. Platz   
2013 Winkeler Hasensprung Riesling Spätlese halbtrocken
Weingut Goldatzel, Geisenheim-Johannisberg/Rheingau

2. Platz    
2013 Dorsheimer Goldloch Riesling Spätlese halbtrocken
Weingut Enk, Dorsheim/Nahe

3. Platz    
2013 Riesling feinherb
Weingut Emmerich-Koebernik, Waldböckelheim/Nahe

Kategorie IV – fruchtig & süß
1. Platz    
2013 Hochheimer Daubhaus Riesling Qualitätswein mild
Weingut Schilling, Mainz-Kostheim/Rheingau

1. Platz    
2010 Winninger Uhlen Riesling Reserve
Weingut Weyh, Winningen/Mosel

2. Platz    
1982 Riesling Spätlese Herxheimer Honigsack
Weinkeller Schick, Weisenheim am Sand/Pfalz

2. Platz
2013 Hochheimer Domdechaney Riesling Spätlese
Weingut W. J. Schäfer, Hochheim//Rheingau

Kategorie V – edelsüß
1. Platz   
2012 Ernst Popp Iphöfer Julius-Echter-Berg
Riesling Auslese
Weingut Ernst Popp, Iphofen/Franken

2. Platz
2013 Forster Jesuitengarten Riesling Beerenauslese
Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan,
Deidesheim/Pfalz

3. Platz
2012 Würzburger Stein Riesling Beerenauslese
Staatlicher Hofkeller, Würzburg/Franken

Außerdem wurden insgesamt vier Sonderpreise vergeben:
Den Preis Bester Riesling aus der Steillage 2014 erhielt der Staatliche Hofkeller, Würzburg/Franken für einen 2012 Würzburger Stein Beerenauslese.

Als Bester europäischer Riesling 2014 zeichnete die Jury einen 2009 Riesling Heiligenstein Trockenbeerenauslese vom Weingut Steininger in Langenlois/Kamptal, Niederösterreich, aus.

Mit Bester Übersee Riesling 2014 wurde der 2012 Heggies Botrytis Riesling von The Yalumba Wine Company aus Angaston, Australien, geehrt.

Bester Riesling im LEH 2014 wurde dieses Jahr der 2012 Goldschild Brauneberger Riesling Eiswein von der Moselland eG, Winzergenossenschaft, Bernkastel-Kues/Mosel.

 


Veröffentlicht am: 04.07.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit