Startseite  

27.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Pilsner Urquell einmal anders

Gäste des Berliner Restaurants "La Raclette", glückliche Facebook-Gutschein-Gewinner und die Biertrinker-Fraktion von genussmaenner.de kamen am Sonnabend zu einem ungewöhnlichem Geschmackserlebnis. An diesem Abend wurde den Gästen exklusiv unfiltriertes Pilsner Urquell eingeschenkt.

Mit dem unfiltrierten Bier bietet Pilsner Urquell seinen Gästen eine echte Besonderheit. Unpasteurisiert und unfiltriert kommt die Bierspezialität direkt aus dem Brauereikeller in die Bar La Raclette. Am Freitag in Pilsen in der Brauerei abgefüllt, die dem Pils seinen Namen gab und per Kühltransporter nach Berlin-Kreuzberg geschafft - frischer geht es nicht!

Alle Gäste, aber auch der eher weniger auf herbes Bier fixierte genussmaenner-Fotograf und Biertester Günther Dorn waren voll des Lobes über das etwas trüb daherkommende Bier. Die meisten schätzten das ungewöhnliche Geschmackserlebnis. Die Folge: Die sonst so begehrten Cocktails der weit über die Grenzen Kreuzbergs als Cocktailbar bekannten "La Raclette" (Lausitzer Straße 34) wurden an diesem Abend weit weniger als üblich geordert. Das war zumindest solange so, bis das Holzfass noch ein unfiltriertes Pilsner Urquell hergab. Übrigens: Das Fass wurde wie viele andere in der brauereieigenen Böttcherei gefertigt.

Wie Dorothee Schaub, Produkt Managerin bei Pilsner Urquell, den Gästen erläuterte, setzt man bei der tschechischen Traditionsbrauerei bis heute allein auf ein Bier - dem Pilsner Urquell. Das Bier wird bis heute nach der Rezeptur aus dem Jahr 1842 gebraut.

Wer sich in das unfiltrierte Pilsner Urquell verliebt hat, muss seiner Liebe nachreisen. In Pilsen kann man diese Rarität an einigen Orten genießen. Vielleicht gibt es das Bier auch bei einer Brauereiführung.

 


Veröffentlicht am: 16.06.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit