Startseite  

24.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Automobil-News vom 11. Oktober 2014

Michael Weyland informiert


Foto: Kiekert AG

Die Kiekert AG, der Weltmarktführer für Schließsysteme im Automobil, hat ein LED-Schloss entwickelt und damit erstmals die Sicherheitselemente »Schließsystem« und »Licht« in einem Türschloss vereint. Während die Türwarnleuchte bei herkömmlichen Sicherheitslösungen in die Seitentürverkleidung des Automobils separat eingebaut ist, hat Kiekert die Leuchte direkt ins Schloss integriert und dadurch ein Mehr an Verkehrssicherheit geschaffen: Gegenüber herkömmlichen Lösungen ist das im Türschloss eingebaute Warnlicht über den gesamten Öffnungsradius der Tür hinweg für Verkehrsteilnehmer sichtbar. Durch die intelligente Systemarchitektur des LED-Schlosses wird an Bauraum sowie Montagezeit eingespart und das Gewicht der Seitentür um eine zweistellige Grammzahl reduziert. Mit der energiesparenden LED-Leuchte wird zudem ein weiterer Beitrag zu mehr Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit geleistet.

Foto: Ford Werke GmbH

Die jüngste Generation des Ford Focus ST tritt auf dem diesjährigen Automobilsalon von Paris erstmals ins Rampenlicht der Öffentlichkeit. Das in vielen Details weiter verbesserte Sportmodell, das sowohl als 5-türige Limousine wie auch als Turnier verfügbar ist, überzeugt mit einem ausgeweiteten Angebot an Fahrer-Assistenz-Systemen, einer optimierten Abstimmung des Fahrwerks und der Lenkung. Das Ergebnis ist ein sehr direktes, ausbalanciertes und präzises Fahrverhalten. Der neue Ford Focus ST kann in Deutschland voraussichtlich ab Ende Oktober bestellt werden.

Foto: MMD Automobile GmbH

Ab sofort ist ein limitiertes Sondermodell des Mitsubishi L200 verfügbar, das sich durch attraktive Ausstattung und einen besonders hohen Gesamt-Preisvorteil von 5.500 Euro im Aktionszeitraum bis 31.12.2014 auszeichnet – solange der Vorrat reicht, wie man so schön sagt! Der Wagen integriert sich hervorragend in die Diamant Edition- Sondermodellreihe mit Space Star, Lancer, ASX und Outlander. Der L200 Diamant Edition basiert auf dem L200 in der Ausstattungsvariante PLUS (Modelljahr 2015) und ist als Doppelkabine mit 2.5 DI-D+ Motor (131 kW / 178 PS) und Permanent-Allradsystem „Super Select 4WD“ mit Geländeuntersetzung sowie der Fahrstabilitäts- und Traktionsregelung „MASC/MATC“ verfügbar. Viele Abkürzungen für viele moderne Technik!   

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
http://www.was-audio.de/aanews/autonews20141010_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 11.10.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit