Startseite  

25.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Galapagos Santa Cruz

Die Tchibo-Rarität des Jahres 2014

Las Islas Encantadas, die verzauberten Inseln, nannten die spanischen Seefahrer den pazifischen Archipel, der sich besonders durch seine exotische und zum Weltkulturerbe gehörende Flora und Fauna auszeichnet. Von hier stammt die Rarität des Jahres 2014 - Galapagos Santa Cruz, einer der besten und seltensten Arabicas der Welt.

Sein einmaliges Aroma, mit einem sonnig-reifen Geschmack und leichten Karamellanklängen, macht diesen Kaffee zu einem von Kaffee-Genießern hoch geschätzten Genuss.

Mit dieser außergewöhnlichen Herkunft sowie der extrem begrenzten Verfügbarkeit hat Galapagos Santa Cruz das Prädikat Rarität des Jahres mehr als verdient.

Name: Galapagos Santa Cruz

Herkunft: Ecuador / Galapagosinseln

Farm / Gründer: Eine erlesene Anzahl kleiner Farmen baut diesen einzigartigen Kaffee an.

Geschmack: Das intensive Aroma verbindet den sonnig-reifen Geschmack mit leichten
Karamellanklängen.

Anbau / Lage: Der kühle Humboldt-Strom und seine Winde sorgen für ein Klima, das hervorragend für den Kaffeeanbau geeignet ist. Die reichhaltigen Nährstoffe im Boden ermöglichen es den Arabica-Pflanzen schon in geringen Höhen herrliche Früchte zu entwickeln.

Boden: Die Erde verdankt ihre Fruchtbarkeit den vulkanischen Böden und dem feuchten, tropischem Klima.

Qualität: 100 % Tchibo Arabica-Bohnen

Zertifizierung: Aufgrund der Abgeschiedenheit des Archipels sind die Galapagosinseln vollkommen rein und unbeeinträchtigt. Daher trägt diese Rarität keines der Siegel der international anerkannten Organisationen wie Rainforest Alliance, UTZ Certified oder das Bio-Siegel, mit denen sich Tchibo gemeinsam für die nachhaltige Verbesserung der Bedingungen von Mensch und Natur in den Kaffee-Ursprungsländern engagiert. Die restlichen Privat Kaffee Sorten stammen alle aus 100 % nachhaltigem Anbau und tragen eines der oben genannten Siegel. Mittelfristig wird Tchibo nur noch nachhaltig angebauten Rohkaffee einsetzen.

Preis: ca. 19,99 € / 250g

Zeitraum: Ab 8. Dezember 2014, solange der Vorrat reicht (nur in ausgewählten Filialen)

 


Veröffentlicht am: 11.11.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit