Startseite  

16.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Automobil-News vom 13. November 2014

Michael Weyland informiert

Foto: Seat

Seat kommt mit einem herausragend attraktiven Angebot zum 5. Deutschen Fahrlehrerkongress nach Berlin: Die spanische Marke spendiert für den Leon ST das INTAX-Fahrschulpaket inklusive Montage im Wert von über 900 Euro netto! Dieses Angebot für das kostenlose Fahrschulpaket gilt vom 14. November bis zum 14. Dezember 2014 und kann in diesem Zeitraum bei allen Seat Partnern in Anspruch genommen werden. Das Fahrschulpaket beinhaltet eine Doppelpedalanlage, Fahrlehrer-Außenspiegel links und rechts, Fahrlehrer-Innenspiegel, einen Schalter für den Prüfungsmodus sowie die Montage durch den Umbauspezialisten INTAX. Auf dem 5. Deutschen Fahrlehrerkongress in Berlin, der am 14. November beginnt, stellt Seat einen für Fahrschulen ausgerüsteten Leon ST aus und präsentiert zudem das mit 280 PS leistungsstärkste Serienmodell der Marke, den Leon CUPRA. Mit ihrem umfassenden Fahrzeugangebot bietet die Marke Seat maßgeschneiderte Fuhrparklösungen für jede Fahrschule.

Foto: Lexus

Auf der Los Angeles Motor Show 2014 präsentiert Lexus die Cabriolet-Konzeptstudie LF-C2. Das Konzept verbindet die markentypischen Lexus Designelemente mit dem Open-Air-Feeling eines offenen Fahrzeugs. Enthüllt wird die Studie im Rahmen der Pressekonferenz am 19. November um 13:40 Uhr Ortszeit (22:40 Uhr MEZ). Die Weltpremiere in der South Hall des Los Angeles Convention Centre wird darüber hinaus live im Internet übertragen.

Foto: Magna International

Mit dem neuen EYERIS™ Gen 2.5 Kamerasystem setzt Magna International Inc. im Bereich Fahrassistenzsysteme neue Maßstäbe. Das innovative EYERIS 2.5 Kamerasystem wird erstmals im 2014 Cadillac ATS und im Dongfeng Honda Spirior eingesetzt. EYERIS Gen 2.5 ist eine Weiterentwicklung der EYERIS Technologie, die Funktionen wie beispielsweise Fahrspur- und Verkehrszeichenerkennung sowie ein vorausschauendes Kollisionswarnsystem bietet. Gen 2.5 ergänzt die existierende Plattform um einige neue Technologien. Dazu zählen ein Spurhalteassistent, ein blendfreies Fernlicht, ein System zur Kollisionsvermeidung sowie eine optimierte Speicher- und Prozessorleistung. Magna ist ein Vorreiter in der automobilen Kameratechnologie und entwickelt bereits seit mehr als 25 Jahren innovative Kamerasysteme für Autohersteller.


Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
http://www.was-audio.de/aanews/autonews20141112_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 13.11.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit