Startseite  

27.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Das perfekte Winterzubehör

Rameder präsentiert Notwendiges und Nützliches für die kalte Jahreszeit

Kühlerfrostschutz oder Scheibenenteiser sind Dinge, die man eher selten in einem Adventskalender, dem Nikolausstiefel oder unter dem Weihnachtsbaum findet. Dank der günstigen Preise von Rameder können sich Autofahrer diese unverzichtbaren Helfer für den Winter jedoch auch selbst für kleines Geld gönnen. Und zwar im hauseigenen Online-Shop unter www.kupplung.de.

Ganz frisch im Programm ist ein neues, biologisch gut abbaubares Scheibenfrostschutzkonzentrat für nur 1,95 Euro pro Liter. Je nach verwendeter Konzentration schützt es die Scheibenwaschanlage zuverlässig bis minus 60 Grad und sorgt für freie Sicht.

Hat sich allerdings ein hartnäckiger Eisfilm auf der Windschutzscheibe gebildet, kommt der Sprühenteiser von Rameder zum Einsatz. Für nur 2,99 Euro (500 ml) erspart dieses ergiebige Produkt in vielen Fällen das mühsame Freikratzen und schützt vor erneutem Anfrieren und Beschlagen.

Eine ideale Prophylaxe für die Frontscheibe ist auch die Do-it-yourself-Nano-Versiegelung (Foto) für 14,99 Euro. Einmal aufgetragen, hält das Produkt aus dem Rameder-Programm mehrere Monate und sorgt dafür, dass Regen, Spritz- und Schmelzwasser einfach vom Glas abperlen. Ab etwa 70 km/h kann in der Regel sogar auf den Scheibenwischer verzichtet werden, da der Fahrtwind die Tropfen direkt wegbläst. Weiterer positiver Nebeneffekt: Auf der extrem glatten Oberfläche haftet Eis kaum noch an, wodurch das morgendliche Freikratzen entfällt oder zumindest stark erleichtert wird.

Ein Punkt der insbesondere bei älteren Fahrzeugen, die nicht mehr regelmäßig in der Werkstatt gewartet werden, gerne vergessen wird, ist das Ergänzen des Kühlerfrostschutzmittels. Rameder bietet hier für nur 3,19 Euro ein günstiges Konzentrat an, das das Kühlsystem ganzjährig zudem vor Rostbildung und Verkalkung schützt.

Ein nützlicher Helfer ist in diesem Zusammenhang auch das leicht zu bedienende Prüfgerät „Hydro Temp“ für nur 9,98 Euro. Mit seiner Hilfe lässt sich in wenigen Minuten feststellen, bis zu welcher Temperatur das „Kühlwasser“ gegen Frost geschützt ist.

 


Veröffentlicht am: 14.11.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit