Startseite  

25.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Pyjama-Party

Nachtwäsche für eine heiße Nacht


Es lässt sich nicht leugnen, dass immer mehr amerikanische Traditionen über den Atlantik geschwappt kommen und hier verstärkt ihren Platz im europäischen Alltag finden. Allen voran ist natürlich Halloween, der Nacht vor Allerheiligen, bei Jüngeren ganz besonders beliebt und findet seit den 90er Jahren immer mehr Zuspruch.


Doch spätestens seit unzähligen Teenager- und High School-Filmen sind es die Traditionen, die keinem festen Feiertag bedürfen, sondern je nach Lust und Laune zusammen mit Freunden zelebriert werden. Vor allem die Pyjama-Party setzt sich verstärkt durch. Gemeinsam mit Freunden die Nacht verbringen, sich in Decken und Pyjamas gekuschelt Schauermärchen erzählen, Neuigkeiten austauschen und natürlich darf auch ein wenig gelästert werden.

Doch wer glaubt, dass diese Traditionen sich nur auf jüngere Menschen beschränken, der irrt gewaltig. Auch bei den Erwachsenen sind diese Abende angesagter denn je. Zwar gibt es hier den „Mädels-Abend“ oder den „Männer-Abend“. Aber sich gemeinsam mit Freunden gerade in der kalten Jahreszeit gemütlich zusammen tun, Spaß zu haben, zu reden und zu lachen wird immer beliebter.

Es ist doch einfacher, sich abends zum gemeinsamen Kochen zu treffen, dazu vielleicht einen gemeinsamen Film schauen, sich auszutauchen, anstatt sich in Schale zu schmeißen und auf die Piste zu gehen, oder?

Warum es also nicht einmal den amerikanischen Teenagern nachmachen und selbst seine eigene Pyjama-Party für liebe Freunde schmeißen?

Passend zum amerikanischen Trend haben wir ein paar Looks für einen entspannten Abend daheim – ob mit mehreren oder nur zu zweit – zusammengestellt. Wie sollte es anders sein gehört zu einer US-Tradition natürlich eine Marke, die aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten kommt – JOCKEY.

Inspiration durchaus erwünscht!

Für Kuschelfreune | Sie & Ihn
Wenn es draußen kalt wird, rückt man gerne ein bisschen näher zusammen. So darf auch die Nachtwäsche richtige Gemütlichkeit transportieren und mit flauschigen Materialien aufwarten. Die klassische Pyjama-Form gibt es in dieser Saison für Ihn mit Karomuster in weichem Flanell für entspannte Stunden zu zweit. Die greift zum Lounge Dress mit Karomuster und Sternenmotiven – ebenfalls aus Flanell.

Für modebewusste Romantikerinnern

Zum Schlafen ist dieser süße Einteiler mit Mille-Fleur Allover schon fast zu schade. Mit liebevollen Details, wie dem Einsatz von Spitze, bekommt das Modell einen besonderen Charme und lädt zum Wohlfühlen ein. Dazu kombiniert JOCKEY den kurzen Morgenmantel aus einem hochwertigen Baumwolle-Polyester-Gemisch, der am Saum das Miller Fleur- Muster wieder aufgreift – eine tolle Kombination für romantische Momente.
 

Bademantel weiß.jpg jUMPSUIT.jpg


Für süße Verführerinnen

Manchmal ist weniger mehr. Mit dieser Lounge Chemise in zwei verschiedenen Farben setzt JOCKEY auf Weiblichkeit mit einem Hauch Sex-Appeal. Das bequeme Hemdchen aus einem Modal-Elastan-Gemisch bezaubert durch den Einsatz von zarter Spitze sowie den dezenten Spaghetti-Trägern. Auf diesen Anblick wird sich sicher auch der Liebste an kalten Abenden freuen

Nachthemd rot.jpg Nachthemd grau.jpg


Für mutige Modefreunde

Stylisten und Celebrities kreieren Trends und lösen damit gerne einen Hype aus. Nicht selten sind diese Trends nut etwas für mutige Männer, die gerne mal neue Ideen ausprobieren. Warum also nicht einmal ganz auf Pyjama verzichten und stattdessen zum Long John mit einem passenden Tank Top zur Nacht greifen? Die aktuellen Designs haben den früheren „Liebestöter“ aus seinem Schlaf geholt und bieten eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten. Schlichte Tank Tops finden sich in der NOS-Kollektion von JOCKEY.

 

 

 

Für klassisches Understatement

Der klassische Herren-Pyjama hat nichts von seiner Bedeutung in der Mode eingebüßt. Er gilt auch heute noch als Synonym für Geschmack und Stil in der Nachtwäsche.

Natürlich findet dieses Kleidungsstück auch im Herbst/Winter seinen festen Platz in der Fashion- Kollektion und spricht in Design und Farbgebung den modernen Mann an, der auf Understatement steht.

Die Baumwoll-Tencel®-Mischung macht die neuen Modelle angenehm tragbar und sorgt für eine perfekte Wärmezirkulierung in der Nacht sowie perfektes Wohlgefühl beim Aufstehen.

Fotos: Jockey

 


Veröffentlicht am: 26.11.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit