Startseite  

23.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Süßer die Gläser nie klingen

Cocktails von Weltklasse in der Bar RULE 405

Unter dem Motto „Worldclass – mehr als nur ein Trinkgenuss” laden das Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte und der Spirituosenhersteller Diageo mit dem World Class Programm am 16. Dezember 2014 ab 18.00 Uhr zu einem außergewöhnlichen Cocktailabend in die Bar „RULE 405” (Wallstraße 23 - 24) ein.

Barchef Uwe Reichert serviert an diesem Abend sechs unterschiedliche Cocktails, die alle Sinne ansprechen und bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist. Sie basieren auf Gin, Whisky, Tequila, Wodka oder Rum aus dem World Class Portfolio von Diageo. Darunter der „Fire in Paradise“, der auf dem Whisky der Marke Singleton Tailfire, basiert und durch Pink Grapefruit, Rauchbiersirup und Grapefruit Bitter seinen kräftigen Geschmack erhält. Der „Classic Martini Cocktail“, basierend auf Tanqueray No. Ten und der fruchtige „Infusioned Mule“ mit Ketel One Vodka ergänzen das Angebot. Weitere Empfehlungen sind der „Radishabolo“ (Don Julio Tequila), der „Old Fashioned“ (Johnnie Walker Gold Label Reserve Whisky) und der „Smoky 23“ (Zacapa Rum).

Zum Einsatz hinterm Tresen kommt neben Trockeneis auch eine „Smoking Gun“, mit der einige Cocktails ein spektakuläres Räucheraroma erhalten. Alle Cocktails kosten an dem Abend 12,00 Euro.

Aber nicht nur die Drinks sind an diesem Abend „World Class“, auch die Küche hat auf einer extra Snackkarte Einiges zu bieten. Neben einem Roastbeefsandwich und dem Worldclass-Burger, der anstelle von Hackfleisch 200 Gramm bestes Entrecote enthält, hat es besonders das Lachssandwich in sich. Der Fisch wird zunächst in Johnnie Walker Gold Label Reserve mariniert und im Sandwich mit einer Frischkäsecreme kombiniert, die Likör43 enthält. Wer zum Abschluss des Abends noch etwas Süßes mag, sollte die Weiße Mousse mit Blaubeer-Ragout oder das Gin&Tonic-Sorbet versuchen.

Uwe Reichert: „Mein Team und ich, wir freuen uns riesig auf den Abend. Wir haben durch die Zusammenarbeit mit Diageo die Möglichkeit, mal wirklich ausgefallene Kreationen anzubieten. Wir hoffen natürlich auf eine möglichst volle Bar und haben uns auch für die Dekoration einiges einfallen lassen.“

Die Bar RULE 405 befindet sich im Hotel Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte und liegt an der Wallstraße 23 - 24 unweit der touristischen Hotspots Berlin Mittes. Namensgeber der Bar ist die Regel 405 der New Yorker Börse. Sie schreibt vor, dass Wertpapierhändler ihren Kunden nur Geschäfte anbieten dürfen, bei denen keine Verluste zu erwarten sind.

Die Bar misst etwa 100 Quadratmeter und bietet 30 Besuchern komfortable Sitzplätze. Den langen Tresen dominiert eine massive, dunkle Marmorauflage, umrahmt von bequemen, runden Barhockersesseln. An der Fensterfront stehen massive, gold- und silberfarbene Clubsessel mit beachtlicher Sitztiefe. Im Sommer gibt es eine kleine Außenterrasse mit Loungemöbeln.

Die Rule 405 Bar hat täglich von 18 Uhr bis open end geöffnet.

 


Veröffentlicht am: 13.12.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit