Startseite  

24.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Sommerdrink 2015

González Byass präsentiert den Tiojito

In diesem Jahr wird der Tiojito das Getränk des Sommers. Erfrischend köstlich, erfrischend anders, erfrischend spanisch. Die Basis dieses Getränkes ist der trockene Fino Sherry Tío Pepe von González Byass. Die Rezeptur ist einfach: Tío Pepe Fino, Zitronenlimonade, frische Minze und Eis.

Der Tío Pepe


Der Tío Pepe ist ein reiner Fino Sherry aus der Palomino Traube. Nach der Lese, die im August stattfindet, werden die Beeren sanft gepresst, um den feinen und besonders delikaten ‘mosto yema’ zu gewinnen. Dies ist der Vorlauf des Mostes, der die Qualiät des Produktes besonderes beeinflusst.
Nach der Vergärung wird der vergorene Most auf einen Alkoholgehalt von 15% vol aufgespritet, um ihn dann anschließend 5 Jahre in 600 Liter Fässern aus amerikanischer Eiche reifen zu lassen.
 
An der Oberfläche des Sherry bildet sich eine natürliche Hefeschicht, die sogenannte Florhefe. Diese schließt den Sherry luftdicht ab und versorgt ihn gleichzeitig mit allen wichtigen Nährstoffen.
Dieses Zusammenspiel von Sherry und Florhefe verleiht dem Tío Pepe sein unverwechselbares Fino-Aroma.

Der Tiojito

In Spanien gehört dieser Drink zum Sommer wie die Sonne und der Strand. Er ist perfekt als  Erfrischung an einem heissen Tag und als cooler Drink beim Sundowner. Er darf auf keinem Tisch, an keiner Tafel und  auf keiner Picknickdecke fehlen.

Der Geschmack ist unglaublich erfrischend. Der feine, trockene Sherry, die Süsse der Limonade und die Frische der Minze sind eine aussergewöhnlich anregende Komposition. Der Sommer hat einen neuen Namen: Tiojito!
 
González Byass

Das Familienweingut González Byass wurde 1835 im spanischen Jerez gegründet, um feine Sherrys und Brandys zu bereiten. Weltbekannte Marken wie Tío Pepe Fino Sherry oder Lepanto Brandy de Jerez, aber auch Kostbarkeiten wie Matusalem oder Apostoles machen González Byass zu einem der international bedeutendsten spanischen Markenunternehmen. Seine Grundpfeiler: Tradition, Forschung, Qualität – und eine bald zweihundertjährige Erfahrung.
 
Ohne je von seinen Traditionen abzuweichen, hat sich González Byass in den vergangenen dreißig Jahren zu einer Familie von Weingütern entwickelt, die heute in einigen der berühmtesten Anbauregionen Spaniens Wein produzieren: Bodegas Beronia (Rioja), Cavas Vilarnau (Barcelona), Finca Constancia (Vino de la Tierra de Castilla), Finca Moncloa (Vino de la Tierra de Cádiz), Viñas del Vero (Somontano).

In jeder dieser Regionen ist das erklärte Ziel der Familie, bei vollem Respekt der heimischen "Terroirs" und Traditionen die bestmögliche Weinqualität zu bereiten. In ähnlicher Weise expandierte man auch auf dem Gebiet der Premium-Spirituosen mit Marken wie The London No.1 Original Blue Gin und Druide Vodka.

 


Veröffentlicht am: 06.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit