Startseite  

26.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kir Royal kontra Hugo

Die königliche Renaissance ist vorprogrammiert

Wir lieben ihn, den Kir! Wenn sich feiner Cassis–Likör mit trockenem Weißwein vermählt, dann ist dies die perfekte Verführung.

Ganz klassisch wird für den Kir der trockene Wein, aus der Aligoté-Traube verwendet. Er wächst an der Côte d’Or, an der Sonnenlagen des Burgunds. Die Bourgogne Aligoté, wie die Traube offiziell heißt, ist die zweitmeist angebaute weiße Traubensorte in Burgund. Doch steht sie dort natürlich etwas im Schatten der mächtigen Königin, der Chardonnay-Traube. Doch wenn es um den Kir geht, ist die Aligoté Traube unschlagbar.

Und wenn wir was zu feiern haben, wenn’s was ganz besonderes sein soll, dann gibt’s den feinen Kir Royal. Cassislikör mit feinem Champagner. Herrlich!

Benannt wurde der Kir nach Canon Félix Kir, seines Zeichens Bürgermeister von Dijon. Er verköstigte bei offiziellen Anlässen seine Gäste stets mit einem Kir. Denn nicht nur die Weintrauben lieben das burgundische Klima, auch die schwarze Johannisbeere. So lag es doch sehr nahe, dass der Wein und der Likör der Region zu einer feinen Einheit kombiniert wurden. Et Voilà!

Leider ist bei den Trends von Aperol und Hugo der frankophile Kir ein bisschen in Vergessenheit geraten, aber, er wird wieder entdeckt. Er erlebt eine Renaissance! Für einen roten köstlichen Kir, der beschwingt und belebt, lassen wir doch jeden Hugo stehen.

Cin! Cin! Et à votre santé!

 


Veröffentlicht am: 31.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit