Startseite  

23.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

MINI auf der Auto Shanghai 2015

Die Neuauflage kombiniert die weiterentwickelten Qualitäten der jüngsten MINI Generation

Eine besondere Ausprägung des unverwechselbaren MINI Feelings zeichnet auch den MINI Countryman aus. Mit vier Türen und einer großen Heckklappe, einer erhöhten Sitzposition, einem variabel nutzbaren Innenraum sowie dem optional verfügbaren Allradantrieb MINI ALL4 übernimmt er die Rolle des souveränen Allround-Talents im Modellprogramm der britischen Premium-Marke.

Beeindruckender denn je verkörpert der MINI Countryman Park Lane die vielseitigen Stärken des kompakten Fünfsitzers. Das Editionsmodell, das im Rahmen der Auto Shanghai 2015 ebenfalls erstmals in China präsentiert wird, verfügt über exklusive Design- und Ausstattungsmerkmale, die sowohl das variable Raumkonzept als auch die auf jedem Terrain begeisternde Sportlichkeit des MINI Countryman deutlich zum Ausdruck bringen.

Mit den beiden China-Premieren unterstreicht MINI die große Bedeutung der International Automobile Industry Exhibition in Shanghai. Die seit 30 Jahren als Auto Shanghai bekannte Ausstellung gilt als größte Fachmesse der Branche in China. Sie wird im jährlichen Wechsel mit der Auto China in Beijing veranstaltet und zog im Jahr 2013 mehr als 800 000 Besucher an. Die 16. Auflage der Auto Shanghai findet erstmals im neu errichteten China Expo Convention and Exhibition Complex statt. Dort stehen den Ausstellern aus aller Welt rund 400 000 Quadratmeter zur Verfügung, um dem Publikum in der Zeit vom 22. bis zum 29. April 2015 Modellneuheiten, Technologie-Innovationen, Zubehörprodukte und Dienstleistungen zu präsentieren.

Rennsport-Technik für die Straße: Der neue MINI John Cooper Works

Mit dem neuen MINI 3-Türer und dem neuen MINI 5-Türer ist die neue Generation des Originals auch auf dem chinesischen Automobilmarkt in zwei Karosserievarianten vertreten. Auf der Basis des neuen MINI 3-Türer folgt nun das kraftvollste und temperamentvollste Modell in der Geschichte der Marke. Der neue MINI John Cooper Works wird von einem 170 kW/231 PS starken 2,0 Liter-Vierzylinder-Motor mit MINI TwinPower Turbo Technologie angetrieben. Die im Vergleich zum Vorgängermodell um 15 kW/20 PS gesteigerte Leistung sorgt für faszinierende Durchzugskraft und ein spürbar optimiertes Spurtvermögen. Auf dem chinesischen Automobilmarkt wird der neue MINI John Cooper Works serienmäßig mit einem 6-Gang Steptronic Sport Getriebe ausgestattet. Damit beschleunigt er in 6,1 Sekunden von null auf 100 km/h und kommt auf einen Durchschnittsverbrauch im EU-Testzyklus von 6,3 Liter je 100 Kilometer sowie auf einen CO2-Wert von 149 Gramm pro Kilometer.

Die Rennsport-Erfahrung von John Cooper Works wurde auch bei der Entwicklung der Technik für Fahrwerk, Karosserie und Cockpit genutzt. Ein Sportfahrwerk einschließlich Brembo Sportbremsanlage, exklusive 17 Zoll große John Cooper Works Leichtmetallräder, das John Cooper Works Aerodynamik Kit und besonders große Lufteinlässe sowie ein modellspezifisches Interieur im Sportwagen-Stil bilden gemeinsam mit dem neu entwickelten Motor ein perfekt abgestimmtes Gesamtpaket für extremen Fahrspaß auf der Straße.

Vielseitig und unverwechselbar: Der MINI Countryman Park Lane


Mit markentypischem Fahrspaß, Premium-Qualität und einer unverwechselbaren Ausstrahlung sorgt der MINI Countryman dafür, dass die Marke auch im Premium-Kompaktsegment mit einem Ausnahmetalent vertreten ist. Charakteristisches MINI Feeling kombiniert er mit moderner Funktionalität und Vielseitigkeit, zu der auch der speziell für MINI entwickelte Allradantrieb ALL4 beiträgt. Der MINI Countryman Park Lane setzt diese Allround-Qualitäten jetzt besonders stilvoll in Szene.

Zu den exklusiven Design- und Ausstattungsmerkmalen des Editionsmodells gehören die Karosserielackierung in Earl Grey metallic, die Kontrastfarbe Oak Red für das Dach und die Außenspiegelkappen, 18 Zoll große Leichtmetallräder im Design Turbo Fan dunkelgrau sowie die MINI ALL4 Exterieur Optik. Hinzu kommen Embleme an den Side Scuttles und auf der Cockpitoberfläche, die ebenso wie die Einstiegsleisten den Schriftzug „Park Lane“ tragen, sowie Interieuroberflächen in der Ausführung Cross Stripe Grey, die ebenfalls exklusiv für den MINI Countryman Park Lane entworfen wurden.

Der MINI Countryman Park Lane wird auf dem chinesischen Automobilmarkt in zwei Motorvarianten angeboten. Zur Auswahl stehen die Modelle MINI Cooper Countryman Park Lane und MINI Cooper S Countryman Park Lane, die jeweils optional mit dem Allradantrieb ALL4 ausgestattet werden können.

 


Veröffentlicht am: 07.04.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit