Startseite  

24.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Immer in Bewegung mit Lizzy Hawker

The North Face® Athletin im Aufbruch

Inspiriert von den Bergen und der Natur, kam Lizzy Hawker eher zufällig zum Ultra-Lauf und Wettkampfsport. Wettkämpfe waren nie nur Sport für sie, sondern eine Lebenseinstellung. Denn es zeigte ihr, wie sie sich selbst ans absolute Limit bringen kann. Durch den Mut, einige unerwartete Gelegenheiten zu nutzen und durch offene Türen zu treten, verbesserte sich ihre Leistung sowohl auf der Straße als auch auf dem Trail.

Lizzy Hawker setzte viele Weltrekorde, wurde Weltmeisterin im 100 Kilometer Lauf und gewann den The North Face® Ultra Trail du Mont Blanc fünfmal. Daneben erbrachte sie viele andere beeindruckende Leistungen. Abseits vom Leistungssport hat Lizzy Hawkers Leidenschaft für Berge und Natur auch ihre berufliche Karriere als Schriftstellerin und Wissenschaftlerin mit Schwerpunkt auf polarer Ozeanologie beeinflusst.

Ihr Traum ist es, Menschen zu ermutigen, dass sie die Inspiration der Berge sowie den Reichtum der Natur und die Möglichkeiten sich dabei physisch und mental herauszufordern, erkennen. Gleichzeitig sollen sie dabei die Verantwortung, beides zu beschützen, ernst nehmen.

The North Face:
Lizzy, wie bist Du zum Ultra-Lauf gekommen?
Lizzy:
Ich war zu Besuch bei Freunden und so kam es, dass ich spontan 40 Meilen auf der Straße gelaufen bin. Mein erster Ultra, nur weil ich auf Besuch war und sie an dem Rennen teilnahmen. Ich dachte mir damals, warum nicht auch ich. Das öffnete mir die Türe zum Langdistanzlauf auf der Straße. Im selben Jahr brachte mich ein zufällig entdeckter Artikel über den Ultra Trail de Mont Blanc zu meinem ersten Ultra Rennen in den Bergen.

The North Face:
Was ist Deine Motivation?
Lizzy:
Meine Motivation ist schlicht und ergreifend zu laufen, weil ich es liebe, mit Herz und Seele, von Kopf bis Fuß und ich will diesen Spaß mit anderen Menschen teilen.

The North Face:
Was haben Dich Ultra Rennen gelehrt?
Lizzy:
Es hat mich an zwei Dinge erinnert: Wie verletzlich aber auch wie kraftvoll und stark ich bin.

The North Face:
Was treibt Dich an, die Berge zu entdecken?
Lizzy:
Die Liebe, draußen in der wilden Natur auf weiten Flächen zu sein und eine Reise ohne fremde Hilfsmittel zu unternehmen. Die Berge geben mir immer eine Perspektive. Sie rücken Dinge wieder in das rechte Licht, erinnern mich an meine Unscheinbarkeit, einfach wie groß die Welt ist und wie klein mein eigener Platz darin ist.

The North Face:
Beschreibe Deinen perfekten Tag draußen.
Lizzy:
Auf hoch gelegenden, abwechslungsreichen Trails mit einem guten Freund laufen.

The North Face:
Wer hat Dich inspiriert oder tut es immer noch?
Lizzy:
Jeder, der den Mut hat, einen Schritt aus seiner eigenen Komfortzone heraus zu machen und sich selbst zu fordern – egal auf welche Art und Weise.

The North Face:
Wie fokussierst Du Dich auf etwas?
Lizzy:
Indem ich mich nach meiner Motivation und Absicht frage und mich dann fest daran orientiere.

The North Face:
Beschreibe Deinen perfekten Lauf.
Lizzy:
Immer der nächste.

The North Face:
Was war der beste Rat, den Du jemals erhalten hast?
Lizzy:
Der beste Rat, den ich jemals erhalten habe, war, dass man immer die Wahl hat – wie wir fühlen und darüber nachdenken, was in unserem Leben passiert, ist unsere eigene Entscheidung.

The North Face:
Hörst Du Musik während dem Laufen?
Lizzy:
Nein, ich laufe mit voller Konzentration auf die Umgebung und Natur. Aber mein Lieblingslied ist „Conquest of Paradise“ von Vangelis, weil es mich an viele schöne Dinge bei meinem ersten Ultra Lauf in den Bergen erinnert. Außerdem mag ich „Dreams of a Journey“ von Nyman, weil es mich an die Antarktis erinnert.

The North Face:
Welche anderen Interessen oder Leidenschaften hast Du?
Lizzy:
Leben.

The North Face:
Gibt es etwas über Dich zu wissen, das jemanden überraschen würde?
Lizzy:
Es gibt ein kleines, wunderschönes Segelboot aus Holz, das nach mir benannt wurde. Die andere Lizzy Hawker lebt in den Gewässern der San Juan Islands zwischen Seattle und Vancouver Island. Sie hat einen großen Abenteuergeist und ich wünschte, ich könnte diesen ebenso leben.

The North Face:
Was sind Deine Pläne und Träume für die Zukunft?
Lizzy:
Mein Traum ist es, die Freude, die ich vom Laufen habe mit anderen zu teilen. Das kann dadurch sein, dass ich versuche anderen den Wert des Wettkampfsportes zu übermitteln oder ich versuche mehr Frauen dazu zu bewegen, Ultra Distanzen beim Laufen auszuprobieren. Ich möchte speziell in Nepal junge Mädchen zum Laufen überreden und ihnen zeigen, wie viel Kraft der Sport ihnen geben kann.



Biographie
Name: Lizzy Hawker
Geburtsdatum: 10. März 1976
Heimatstadt: London, UK
Heimatland: Nepal / Schweiz
Sprachen: Englisch, diverse andere
Lieblingsessen: Brot und Käse, draußen, mit meinem besten Freund
Laufart: Frei – weil es das ist, was es mir gibt, Freiheit.
Lieblingsplatz zum Laufen: Egal wo, Hauptsache ich kann laufen!
Website: www.lizzyhawker.com | www.ultratourmonterosa.com
Twitter: @lizzihawker
Facebook: hawkerlizzy - https://www.facebook.com/hawkerlizzy?fref=ts

Erfolge und Awards in den letzten Jahren

2013
- 3-Tages-Rekord auf 320 Kilometern vom Everest Base Camp nach Kathmandu, Nepal
- 1. Platz Annapurna 100, Nepal

2012
- 1. Platz Frauen, 2. Gesamtplatz, beim Mansalu Trail Race (277 Kilometer Etappenrennen), Nepal
- 1. Platz Frauen beim The North Face® Ultra-Trail du Mont-Blanc, Frankreich, erste Teilnehmerin, die fünfmal gewonnen hat
- 6. Platz Frauen beim Western States 100
- 3. Gesamtplatz, 1. Platz Frauen beim Spartathlon

2011
- 1. Platz Frauen beim Everest Sky Race (9 Tage, 200 Kilometer, Etappenrennen), Nepal
- 1. Platz und Weltrekord bei den 24 Stunden Commonwealth Championships, UK
- Weltrekord auf der Strecke Everest Base Camp nach Kathmandu

 


Veröffentlicht am: 18.04.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit