Startseite  

21.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Auf dem Weg zum weltweit größten Markt für smart

China-Premiere der neuen smart Generation bei der Auto Shanghai

Der neue smart fortwo erlebt seine offizielle China-Premiere bei der 16. Auto Shanghai (22. - 29. April 2015). Nach der erfolgreichen Markteinführung in Europa mit stark gestiegenen Zulassungszahlen (per März 2015 + 22,7 Prozent) wird das City Coupé ab August 2015 in China verfügbar sein. Anfang 2016 folgt der Launch des smart forfour.
 
„China ist auf dem Weg, zum weltweit größten Markt für smart zu werden. Wir haben dort sehr viel und sehr erfolgreich in die Marke investiert“, so smart Chefin Annette Winkler. „Mit dem unschlagbar wendigen, kompakten smart fortwo und unseren einzigartigen digitalen Services rund ums Auto werden wir ganz neue Kundengruppen erobern.“

Nur fünf Jahre nach dem Marktstart war China (einschließlich Hongkong) 2014 bereits der zweitgrößte Markt für smart (nach Deutschland und vor Italien) mit nahezu 18.000 verkauften Fahrzeugen. Die Kultmarke trägt so zum bemerkenswerten Erfolg von Mercedes-Benz Cars (MBC) in China bei: Im ersten Quartal 2015 war das Reich der Mitte erstmals der größte Einzelmarkt für MBC.

Komplett neues Technikpaket


Die neue Generation des smart fortwo besitzt ein von Grund auf erneuertes Technikpaket, das Komfort, Sicherheit, Agilität und Infotainment nachdrücklich verbessert. Dabei konnten die einzigartige Kompaktheit und der ultrakurze Wendekreis beibehalten werden. Zu den Neuheiten zählen:

Sicherheit: Neue tridion Sicherheitszelle mit deutlich erhöhten Anteilen aus ultrahochfesten warmumgeformten Stählen und höchstfestem Mehrphasenstahl. Der Seitenwind-Assistent (Serie) erhöht die Sicherheit zusätzlich.

Antrieb: Moderne Dreizylindermotoren, modernes Getriebe (twinamic Doppelkupplungs-Sechsganggetriebe in China serienmäßig).

Fahrwerk: Das neue Fahrwerk verfügt über 100 mm mehr Spurweite als der Vorgänger - gut für mehr Fahrstabilität, ohne die Agilität zu beeinträchtigen.

Design: Die dritte Generation des smart fortwo ist in ihrem Erscheinungsbild klar-puristisch und sehr progressiv weiterentwickelt worden. Mit seinen typischen Attributen wie der Silhouette mit den ultrakurzen Überhängen, den klaren Linien und Flächen und dem sympathischen smart Gesicht ist er unverwechselbar smart geblieben: frisch, modern und selbstbewusst.

Infotainment: Das smart Audio-System ist in China serienmäßig. Neben Radio-Spaß bietet es digitale Abspielmöglichkeiten und eine umfassende Smartphone-Integration. Beim Audio Streaming können per Bluetooth®-Verbindung auf dem Smartphone gespeicherte Musiktitel abgespielt werden. In Kombination mit der smart cross connect App wird das Handy darüber hinaus zum cleveren Beifahrer, kundigen Navigator und multimedialem Buddy.

 


Veröffentlicht am: 21.04.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit