Startseite  

28.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Gedränge bei YOKOHAMA

Eine ganze Großstadt war am Stand

Erneut pilgerte eine ganze „Großstadt“ zur Tuning World Bodensee (30. April bis 3. Mai), dem deutschen Mekka der Autoveredelung. Rein rechnerisch stattete jeder der offiziell gezählten 103.000 Messegäste auch dem YOKOHAMA Fußballautomaten einen Besuch ab.

Dabei handelte es sich um eine Art „Hau den Lukas“ für die Füße, der die persönliche Schusskraft erfasste. Dabei konnten die besten Kicker nicht nur ihre Ehre verteidigen, sondern auch attraktive Preise gewinnen. Hintergrund der Aktion waren die neuen Fußballsponsorings von Fortuna Düsseldorf, dem Chemnitzer FC und – auf internationaler Ebene – dem FC Chelsea.

Auch sonst bot der japanische Reifenhersteller ein überaus interaktives Programm, das unter anderem auch im Social-Media-Bereich für Gesprächsstoff sorgen sollte. Hinter der „Blitzbude“ verbarg sich keine Radarfalle, sondern ein raffinerter Selfie-Stand mit Bilder-Sofortdruck und Download-Möglichkeit: Rund 1.600 Besucher und Gruppen nutzten die Gelegenheit, sich mit kleinen Requisiten zu verkleiden und dann per Fußschalter das Foto auszulösen.

Im Blitzlichtgewitter der Handykameras standen auch die zahlreichen attraktiven Tuningfahrzeuge am Stand, die von Brabus, Lorinser, Piecha, Ritter Design und Skoda kamen. Noch mehr Action und Attraktionen bot YOKOHAMA auf dem Freigelände, wo rund 1.500 Menschen ihre Chance nutzen und als Beifahrer einen anspruchsvollen Offroad-Parcours bewältigten.

Aktive Tuner durften ihre Fähigkeiten auch wieder beim YOKOHAMA Tuning Award sowie dem European Tuning Showdown (private Teilnehmer) und dem YOKOHAMA 4x4 Award (Tuningmarken) unter Beweis stellen. Für die besten Kreationen gab es dabei zahlreiche Titel und Trophäen abzuräumen. Sieger des YOKOHAMA 4x4 AWARD wurde der ABT RSQ3, gefolgt vom Porsche Macan Diesel von SKN und dem Mercedes GL von LARTE Design.

Jede Menge weitere News von YOKOHAMA sowie viele weitere spannende Themen werden regelmäßig auf der deutschen Facebook-Seite des Reifenherstellers veröffentlicht.

 


Veröffentlicht am: 06.05.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit