Startseite  

22.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

400-PS-Golf und starker TT am Wörthersee

ABT wartet auf Sie

Laut Hollywood reichten bei den alten Griechen 300 spartanische Fußsoldaten, um eine übermächtige Armee aufzuhalten. Wer vom 13. bis 16. Mai beim Wörthersee-Event in Reifnitz Ruhm und Ehre einfahren möchte, benötigt da schon eine umfangreichere Truppe.

Und zwar ausschließlich schnelle Kavallerie. ABT Sportsline hat deshalb stolze 400 Pferde (294 kW) vor den Golf R gespannt (Serie: 300 PS / 221 kW), den die Allgäuer am Gemeinschaftsstand mit Technologiepartner H&R präsentieren.
 
Filmreif sind dabei die zahlreichen Visual Effects, die der weltgrößte Veredler für Fahrzeuge aus dem VW- und Audi-Konzern am aggressiven Golf zum Einsatz bringt. Mit seiner giftgrünen Folierung, die selbst auf den 20 Zoll großen ABT-FR-Rädern ihre Spuren hinterlassen hat, wirkt die kompakte Rakete wie von einem anderen Stern. Die hochwertigen Anbauteile, ABT Frontgrill, passende Scheinwerferblenden und Seitenschweller sowie der Heckklappenaufsatz kommen so perfekt zur Geltung. Besonders beeindruckend sind die vier gewaltigen schwarzverchromten Auspuffrohre mit 102 Millimeter Durchmesser.
 
Und dieser knallige Golf kommt nicht allein, denn ABT Sportsline hat auch den neuen Audi TT zum Tuningspektakel am Wörthersee mitgebracht. Der Sportwagen steht extrem gut im Training und leistet statt 230 PS/ 169 kW stolze 310 PS/ 228 kW, wobei das maximale Drehmoment bei 440 Nm (Serie: 370 Nm) liegt. ABT Fahrwerksfedern und Stabilisatoren sorgen dafür, dass sich der Fahrer auch bezüglich Balance und Agilität keine Gedanken machen muss.

Ein Bodykit, bestehend aus Frontschürzenaufsatz, Spiegelkappen und Heckflügel sowie Heckschürzeneinsatz und ABT Schalldämpferanlage, komplettiert den dramatischen Look.

 


Veröffentlicht am: 20.05.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit