Startseite  

26.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Salute auf das „Prosecco Gefühl“

lebhaft, prickelnd, unbeschwert

Mit ihrer Leidenschaft für die italienische Prosecco Tradition hat sich Valdo Spumanti einen festen Platz auf der Liste der besten Prosecco Italiens erarbeitet und die Prosecco-Kultur mit Erfolg in die Welt hinaus getragen.

Ihr Erfolg beruht auf ihrer bald 90-jährigen Expertise, der leidenschaftlichen Liebe zur Prosecco-Herstellung sowie einem kompromisslosen Qualitätsanspruch. Ob als stilvoller Aperitif, vielseitiger Begleiter zum Essen, zu besonderen Gelegenheiten oder als erfrischender Sommerdrink. Prosecco wird vor allem aufgrund seiner Vielseitigkeit, des aromatisch-frischen Bouquets und seines charakteristischen Perlens von Kennern und Genießern geschätzt – heiter, lebendig und frisch.

VALDObbiadene – das Herz der italienischen Prosecco Produktion


Das Herz von Valdo Spumanti schlägt im traditionsreichen Anbaugebiet Valdobbiadene in der Provinz „Treviso“ im Nordosten Italiens, einem der besten und bedeutendsten Weinbaugebiete. Ursprünglich der Name einer alten Traubensorte steht Prosecco seit 2010 für eine genau definierte Anbauregion. Wie ein grüner Smaragd liegt Valdobbiadene eingefasst zwischen den majestätischen Dolomiten und Venedig. Speziell das Gebiet zwischen den Städten Conegliano und Valdobbiadene, der Heimat von Prosecco Valdo Spumanti, liefert die qualitativ besten Trauben mit DOCG Qualität. Die besondere mineralische Zusammensetzung der Böden und das milde Klima der Region mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von rund 12°C bieten optimale Voraussetzungen.

Die Genuss-Vielfalt von Prosecco Valdo

Im Handel bietet Valdo drei Prosecco an, die mit ihrem runden Charakter und ihrer einzigartigen Ausdruckskraft der langjährigen Expertise von Valdo geschuldet sind. Gemeinsam ist ihnen die elegante Perlage, welche das volle Bouquet und die zarten, blumig-frischen Geschmacksnoten eindrucksvoll unterstreicht.

Marca Oro Valdobbiadene Prosecco Superiore, DOCG, Extra Dry – das Wahrzeichen des Hauses Valdo und meistverkaufter Prosecco in Italien. Unverwechselbares fruchtiges Bouquet mit Noten von Wildapfel, Akazienblüten und Honig und einer zarten Restsüße, helles Strohgelb mit goldenen Reflexen. Nicht zu gehaltvoll mit einer sehr feinen, anhaltenden Perlage. Besonders vielseitig.

Rosé Brut Marca Oro – ein Spumante mit Persönlichkeit, jung und trendy, der Gaumen und Augen gleichermaßen verführt. Seine Farbe erinnert an Rosenblütenblätter, sein Bouquet ist elegant blumig und fruchtbetont, mit einer deutlichen Himbeernote. Der perfekte Aperitif für trendbewusste Genießer.

Prosecco Treviso, DOC, Extra Dry – zart fruchtig und sehr charakteristisch aus der Provinz Treviso. Das feinfruchtige Bouquet verführt den Gaumen mit Noten von reifem Wildapfel und Akazienblüten. Der heitere und lebhafte Geschmack macht ihn zu einem eleganten Aperitif und perfekten Begleiter zum Essen.

 


Veröffentlicht am: 03.06.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit