Startseite  

16.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Traditionswhisky Racke Rauchzart

Ausgezeichnete Kunst des Blendens

Anfang 2015 trafen sich die ausgewählten Juroren des Mixology Taste Forums im Berliner Hotel de Rome zusammen, um sich für die Ausgabe 03/2015 einige Schlücke Whisky zu Gemüte zu führen.

Die edlen Tropfen wurden von besonders ausgebildeten Gaumen wie Daniel Klingseis (La Banca Bar im Hotel de Rome), Ferhat Akbiyik (Prinzipal Bar), Charlotte Fedtke (Schwarze Traube), Christian Gentemann (Bar am Steinplatz), Michael Hanke (Le Croco Bleu), Andreas Künster (The Grand), Lutz Rau (Booze Bar) und Robert Zinke (Salut! Bar) getestet. Zwölf Produkte kamen in die Gläser und wurden blind verkostet und bewertet. Unter anderem der Racke Rauchzart aus dem Hause Schwarze und Schlichte.

Der Traditionswhisky Racke Rauchzart wurde unter die vier besten Whiskys im Test gewählt. Grund dafür war laut Meinung der Jury folgendes: „Die Nase wittert Holz, Kakao und Vanille. Der Auftakt ist kraftvoll und wird von dezentem Rauch begleitet. Nach hinten hinaus wird der Whisky mild und geschmeidig. Die Marke mit dem roten Fuchs begann in den 1960er-Jahren, damals als Pionier auf dem deutschen WhiskyMarkt. Abgefüllt wird der Racke Rauchzart in Schottland.“

„Wir freuen uns sehr, über das tolle Ergebnis des Mixology Taste Forums. Der günstigere Blended Scotch Whisky Racke Rauchzart kann sich mit vier preislich wesentlich höheren Vergleichsprodukten qualitativ auf eine Stufe stellen. So bieten wir unseren Kunden mit Racke Rauchzart einen Whisky an der nicht nur durch seinen rauchigen, intensiven Geschmack und seine hervorragende Qualität überzeug, sondern auch durch sein attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Und das in langer Tradition bereits seit den sechziger Jahren.“, so Friedrich Schwarze, geschäftsführender Gesellschafter von Schwarze und Schlichte.

 


Veröffentlicht am: 25.06.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit