Startseite  

24.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Geschwafel

... um Ossis und Wessis

Ich konnte es noch nie hören, dass Geschwafel um die Ossis und Wessis. Die einen sind so, die anderen so - ist seit 25 Jahren zu lesen. Die Ossis? Die Wessis? Sind die alle gleich? Haben die alle die gleiche Biografie? Haben die alle die gleiche Meinung? Ich meine nein!

Es scheint, als würde man mit sogenannten Umfragen, gar mit Forschungen über d i e Ossis und d i e Wessis viel Geld verdienen können oder sich zumindest medialer Präsenz sicher sein können. Doch das macht die Dinge nicht besser. Der Informationsgehalt solcher Umfragen liegt höchstens auf Stammtischniveau.

Zu erst steht einmal die Frage, wer ist Ossi, wer Wessi. Ist jemand, der in Passau geboren wurde, aber seit 25 Jahren in Jena wohnt ein Ossi? Ist jemand, der die DDR mit 12 Jahren verlasen hat und nun als Rentner in Hannover befragt wird ein Wessi? Was ist mit einem, der 1988 geboren wurde? Allein diese Frage ist also alles andere als leicht zu beantworten?

Wer ist Wessi? Ein Fischkopp aus Kiel, ein Schwabe aus Stuttgart oder ein Almöli aus einem bayrischen Bergdorf? Die gleiche Frage kann man bezüglich der Ossis stellen. Man sieht, den Ossi, den Wessi gibt es nun mal nicht. Deshalb sind für mich solche Umfragen totaler Unsinn, der an Volksverdummung grenzt.

Nun wird ja immer bei diesen schwachsinnigen Umfragen festgestellt, dass die Ossis und die Wessis anders ticken, dass es da anders als dort ist. Stimmt, doch dazu muss ich nicht teure Umfragen starten oder viel Geld für entsprechende Forschungen ausgeben. Ist doch klar, dass Menschen in verschiedenen Regionen verschieden ticken, verschieden sozialisiert sind. Menschen von der Küste sind nun mal anders, als solche, die in den Bergen leben. Wer auf der Hallig lebt, ist möglicherweise dem Bewohner eines einsamen Bergdorfes ähnlicher, als einem Hamburger. Die Großstädter ticken ziemlich sicher überall ähnlich. Das gilt aber genauso für Menschen aus Dörfern in Brandenburg und in Schleswig-Holstein. Die Lebensumstände sorgen nun mal dafür, wie jemand tickt.

Doch dass man im Osten oder im Westen des Landes geboren wurde, dass man hier oder da aufgewachsen ist, dass man hier oder da seinen Lebensabend verbringt, ist keine Basis dafür, dass die da so und die da so sind.

Ich bin vielmehr davon überzeugt, dass die Menschen in ganz Deutschland viel ähnlicher ticken, als es Umfrager wahr haben wollen. Man will lieben und geliebt werden. Man kämpft um das kleine Glück, will seinen Teil von großen Kuchen. Man will Sicherheit, man will einen guten Arbeitsplatz, man will sich selber verwirklichen, will zeigen, was in einem steckt. Klar, man will eine tolle Familie, will Anerkennung. Man meckert, man mischt sich manchmal ein, man hat seinen Verein, seine Freunde. Man will, egal wo man in Deutschland lebt, seine Idee von einem tollen Leben umsetzen. Da sind wir, so meine Überzeugung, gleich.

Alle anderen Unterschiede haben, wie ja schon geschrieben, nichts mit einer DDR- oder einer BRD-Biografie oder einem Geburtsort in einem der beiden ehemaligen deutschen Staaten zu tun. Diese Unterschiede gab es schon, als es noch ein Deutsches Reich, eine Deutsche Republik gab.

Eines eint Ossis und Wessis ganz sicher: Wir frühstücken mehrheitlich gern. Das tue ich jetzt auch.

Ihnen wünsche ich - egal wo in Deutschland - ein genussvolles Frühstück.

 


Veröffentlicht am: 24.07.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit