Startseite  

26.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Lexus Coupé RC 200t kommt

... allerdings erst 2016

Lexus präsentiert als viertes Modell mit dem neuen 2.0-Liter-Benzinmotor mit Twin-Scroll-Turbolader den RC 200t. Der Benziner überträgt seine Kraft über eine sequenzielle Acht-Stufen-Direktschaltautomatik auf die Hinterräder. Ein zusätzliches Plus an Fahrdynamik erwartet den Fahrer im RC 200t F Sport. Er verfügt über ein Torsen-Hinterachsdifferenzial mit begrenztem Schlupf. In Deutschland kommt der RC 200t im Januar 2016 auf den Markt.

Der neue Vierzylinder-Turbo zeichnet sich durch ein direktes Ansprechverhalten und ein kraftvolles Drehmoment aus dem Drehzahlkeller aus, verbraucht aber zugleich bemerkenswert wenig Kraftstoff. Mit einer Leistung von 180 kW / 245 PS und einem maximalen Drehmoment von 350 Nm beschleunigt er den RC 200t aus dem Stand in 7,5 Sekunden auf 100 km/h und weiter auf eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h. Dabei liegt der Verbrauch im Mittel bei nur 7,2 Litern Benzin auf 100 Kilometern, was CO2-Emissionen von 166 g/km entspricht. Der Vierzylinder mit Twin-Scroll-Turbolader wiegt nur 160 Kilogramm.

Mit dem RC 200t präsentiert Lexus erneut ein Fahrzeug, das Komfort und begeisternde Fahrdynamik perfekt in Einklang bringt und zu einem faszinierend sportlichen Fahrerlebnis kombiniert. Das Fahrwerk aus einer Doppelquerlenker-Vorderachse und Mehrlenker-Hinterachse verleiht dem RC 200t ein ausgewogenes Fahrverhalten mit hoher Agilität und überragendem Fahrkomfort. Das adaptive variable Fahrwerk AVS regelt die Dämpfung an jedem Rad einzeln und sorgt damit für höchste Stabilität in Kurven ohne Einbußen beim Fahrkomfort.

Im exklusiv dem RC 200t F Sport vorbehaltenen Fahrmodus Sport S+ minimiert das System in Kurven zudem die Wankbewegung der Karosserie, indem es an den kurvenäußeren Rädern die Dämpfung gezielt erhöht.

Das an klassische Coupés angelehnte Design des zweitürigen RC 200t zeichnet sich durch eine kompakte Kabine aus, zu der sportlich ausgestellte Radhäuser und eine fließende Linienführung markante Kontraste aufbauen.

Beim Modell F Sport ist der „Diabolo“-Kühlergrill im Wabendesign gehalten und zudem breiter und tiefer heruntergezogen als bei jedem anderen Lexus, was bereits im Stand den breiten, entschlossenen Auftritt des RC hervorhebt und seinen tiefen Schwerpunkt andeutet. Der RC 200t rollt in der Grundversion auf 18-Zoll und in der Luxury Line auf 19 Zoll-Leichtmetallrädern. Ein weiteres sportliches 19-Zoll-Raddesign hebt den RC 200t F Sport über seine Embleme hinaus von den anderen Varianten ab.

Der Innenraum zeichnet sich durch seine Ambiente-Beleuchtung aus. Die Sportsitze bieten dank ihrer Integralschaum-Konstruktion überragenden Seitenhalt. Das fahrerzentrierte Cockpit ist unterteilt in eine obere Display-Zone und eine untere Bedienzone. In der Display-Zone findet sich neben dem Kombinationsinstrument ein sieben Zoll großes Multi-Informationsdisplay, während die Bedienzone der in mehrere Ebenen unterteilten Mittelkonsole die Lexus Touchpad-Bedienung aufnimmt. (ampnet/nic)

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lexus

 


Veröffentlicht am: 03.08.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit