Startseite  

25.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mit dem BMW i8 das Fahren trainieren

Zwei neue Trainings der BMW Driving Experience laden ein

BMW i steht seit 2013 für Nachhaltigkeit, zukunftsweisende Mobilität und visionäre Fahrzeugkonzepte. Der vollelektrische und lokal emissionsfreie BMW i3 war 2014 das meistverkaufte Elektrofahrzeug Deutschlands. Von Beginn an war bereits ein fester Bestandteil des Angebots der BMW Driving Experience. Mit der BMW i3 eDrive Experience war BMW der erste Hersteller von Premiumautomobilen, der ein spezielles Training mit Elektrofahrzeugen angeboten hat.

Jetzt sind zwei neue Trainings im Programm, bei denen die Teilnehmer auch den Sportwagen mit Plug-In-Hybridantrieb BMW i8 fahren. Während bei der BMW eDrive Experience der Fokus auf elektrischer Mobilität und den Funktionen von BMW i3 und BMW i8 liegt, dreht sich bei BMW i meets BWM M alles um Sportlichkeit im BMW i8 und BMW M6. Weiterhin im Angebot ist die BMW i3 eDrive Experience, bei der ausschließlich mit BMW i3 gefahren wird.

BMW eDrive EXPERIENCE

In diesem neuen Training erleben die Teilnehmer die Faszination BMW i in vollen Zügen. Die Mobilität der Zukunft wird von erfahrenen BMW Instruktoren zunächst in der Theorie und später in der Praxis nahegebracht. Um die unterschiedlichen Fahrmodi der zukunftsweisenden Fahrzeuge erleben zu können, wurde ein spezieller Parcours auf dem Gelände der BMW und MINI Driving Academy eingerichtet. Als Highlight des Tages nehmen die Teilnehmer im BMW i8 Platz und erleben, wie sich die Kombination aus sportlichen Fahrleistungen und höchster Energieeffizienz anfühlt.

BMW i meets BMW M

Dieses neue Training findet mit den beiden Top-Modellen von BMW i und BMW M statt. Alle Teilnehmer bekommen die Gelegenheit, den BMW i8 mit Plug-In-Hybridantrieb und am selben Nachmittag das Hochleistungsmodell BMW M6 zu fahren. Die BMW Instruktoren bringen die ausgefeilteTechnik näher, die dem BMW i8 zu den Fahrleistungen eines Sportwagens und gleichzeitig zur Effizienz eines Kleinwagens verhilft. Danach geht es auf das Trainingsgelände. Am Ende der Experience werden mit beiden Modellen Abschlussrunden auf dem Rundkurs der BMW und MINI Driving Academy gefahren.

BMW i3 eDrive Experience 

Das erfolgreiche Training, bei dem ausschließlich mit dem BMW i3 gefahren wird, bleibt weiterhin im Programm. Auf dem Gelände der BMW und MINI Driving Academy Maisach lernen die Teilnehmer den BMW i3 kennen und erfahren alles Wissenswerte über das BMW i Mobilitäts- und Leichtbaukonzept, die Batterie- und Fahreigenschaften sowie Service und Wartung. Anschließend fahren sie den BMW i3 selbst auf zwei Trainingsflächen sowie auf einem Rundkurs. Dabei lernen sie die besonderen Fahreigenschaften eines vollelektrischen Fahrzeugs und dessen technische Möglichkeiten kennen. Die Kundenresonanz machte die Trainings mit dem BMW i3 auf dem Trainingsgelände in Maisach zu einer Erfolgsgeschichte.

 


Veröffentlicht am: 02.09.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit