Startseite  

24.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Viva los Muertos!

Der Ultra-Premium-Tequila Patrón feiert den Tag der Toten

Vom 31. Oktober bis zum 2. November feiert ganz Mexiko den „Día de los Muertos“ und taucht das Land in schaurig-schöne Farben: Jedes Jahr aufs Neue bewegen sich bei diesem jahrhundertealten Fest die Lebenden in phantasievollen Verkleidungen durch ein Lichtermeer aus Kerzen zu temperamentvoller Gitarrenmusik, um für ein paar Tage zusammen mit den Toten genussvoll zu feiern.

Selbstverständlich darf bei einer der ältesten Traditionen Mexikos reichhaltiges Essen und einer der feinsten Tequilas aus 100 Prozent Blauer Weber-Agave nicht fehlen: der Ultra-Premium-Tequila Patrón, eine Spirituose, dessen Wurzeln bis in die Zeit der Azteken zurückreichen. Mit seiner traditionellen Herstellungsmethode verbindet die berühmte Spirituose Vergangenheit und Gegenwart der mexikanischen Kultur – genau wie der Día de los Muertos.

Während in anderen Ländern Halloween gefeiert wird, bereitet sich ganz Mexiko mit Freude auf die Ankunft der Seelen der Verstorbenen vor, die für zwei Tage ihre Familien im Diesseits besuchen. Kerzen und Heiligenbilder schmücken in dieser Zeit öffentliche Plätze, auf denen ausgelassene Straßenfeste gefeiert werden, während bunte Blütenblätter den geliebten Toten den Weg zurück nach Hause weisen. Selbstverständlich darf bei diesem besonderen Besuch, der am Abend des 2. November sein Ende nimmt, auch eine weitere der ältesten Traditionen Mexikos nicht fehlen.

Der Ursprung des Tequila


Schon vor Jahrhunderten nutzen die Azteken den sogenannten „Pulque“, einen fermentierten Saft aus dem Herzen der Agave, als Medizin und für zahlreiche Rituale. Im 16. Jahrhundert begannen die spanischen Eroberer damit, den Pulque zu destillieren. So entstand eine Spirituose, die den gleichen Namen trug wie die Stadt, in der sie erstmals produziert wurde: Tequila. Mit den Ultra-Premium-Tequilas von Patrón erreicht diese mexikanische Tradition höchste Perfektion und steht auf der ganzen Welt für puren Genuss mit allen Sinnen. Traditionell wird Patrón pur und bei Zimmertemperatur getrunken.

Patrón – der Ultra-Premium-Tequila

Die Gründung von Patrón, dessen kunstvoll gefertigte Flasche das Symbol einer Biene auf dem Etikett trägt, hatte von der ersten Minute ein klares Ziel vor Augen: den besten Tequila der Welt zu produzieren. Dazu entwickelte Master Destillateur Francisco Alcaráz ein einzigartiges Herstellungsverfahren, bei dem nur die feinsten blauen Weber-Agaven aus den „Los Altos“ Hochländern ausgewählt und besonders schonend verarbeitet werden. Entscheidend für das außergewöhnliche Aroma von Patrón ist die Röstung der Piñas in kleinen Backsteinöfen für insgesamt 79 Stunden.

Um an den Saft der Agaven zu gelangen, werden die Piñas auf zwei verschiedene Arten zerkleinert – durch ein Walzenmühlen-Verfahren und die traditionelle Tahona-Methode. Die auf unterschiedliche Weisen gewonnenen Säfte werden getrennt voneinander fermentiert und destilliert. So entstehen zwei separate Destillate, die erst auf dem Höhepunkt ihres Aromas vermählt werden. Dadurch erhält die Spirituose ihre besondere Weichheit und den unverwechselbaren Geschmack hochwertiger Agave.

Auch die Flaschen sind Ausdruck der besonderen Qualität von Patrón: Jede von ihnen ist ein Unikat und weist durch die individuelle Anfertigung charakteristische Lufteinschlüsse im Glas auf. Doch erst wenn eine Flasche die strengen Qualitätskontrollen bei Patrón erfüllt, erhält sie von Hand ihr Etikett mit individueller Nummerierung. Über den gesamten Herstellungsprozesses durchläuft jede Flasche insgesamt 60 Hände, bevor sie die „Hacienda del Patrón“ verlassen darf.

 


Veröffentlicht am: 12.10.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit