Startseite  

24.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Tape Art

Kunst mit Klebeband - Ideen und Projekte

Kleben statt Malen, lautet das Motto der Tape-Art-Künstler. Tape Art ist eine neue Kunstform, die ihren Namen wirklich verdient. Was es damit auf sich hat und vor allem was mit Klebebändern inzwischen möglich ist, zeigt die "Klebebande" in ihrem neuen Buch. Das Berliner Künstlerkollektiv stellt nicht nur die Techniken und Möglichkeiten der Tape Art vor, sondern zeigt Einsteigern und Fortgeschrittenen auch detailliert 11 Tape-Art-Projekten.

Hierfür haben die Macher ihr Praxisbuch reich illustriert, diversen Schritt-für-Schritt-Anleitungen sei Dank. Zunächst geben die Künstler in ihrem rund 165 Seiten starken Band aber einen verständlichen Überblick über die verschiedenen Klebebänder und erläutern gebräuchliche Tape-Art-Techniken.

Wer dachte hier kommen nur Verpackungsklebebänder zum Einsatz, sieht sich schwer getäuscht, schließlich sind auch bedruckte Klebe- und Absperrbänder,  Aluminium-Klebebänder sowie Klebebänder mit Gewebe oder Krepp zu haben, um nur einige zu nennen. Sie alle eignen sich bestens zur Gestaltung eines individuellen Kunstwerkes aus Klebeband.

Nicht weniger üppig sind die möglichen Oberflächen auf denen Porträts, Landschaften oder abstrakte Bilder entstehen können: Holz, Alu-Dibond, Stoff, Stein, Asphalt und auf Glas. Das zeigt: Auch Möbeln, Kleidungsstücke und Räume können mit kreativer Tape Art verschönert werden. Wie es geht, wird in diesem farbenfrohen Band vorgeführt, und zwar Schritt für Schritt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, was eine ebenso enthaltene Galerie mit Arbeiten der "Klebebande" und weiterer Tape Artisten zeigt.

Fazit: Wer künstlerisch etwas begabt ist und selbst gestalten möchte, findet hier viele Ideen zum Nachahmen oder Veredeln bestehender Möbel und Objekte. Bestnote für dieses Buch über eine außergewöhnliche Kunst!

Tape Art: Kunst mit Klebeband
Autoren: Klebebande
Verlag: Haupt
Preis: 39,90 Euro
ISBN: 978-3258601311
Erschienen: September 2015

Bewertung: 5 von 5 Sternen

 


Veröffentlicht am: 14.10.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit