Startseite  

24.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Von der Blaupause bis zum Elektroroller

Einblick in die Produktion am GOVECS-Stand

Einen Live-Einblick in seine Produktion zeigt der Münchner Elektrorollerhersteller GOVECS derzeit auf der Zweiradmesse EICMA in Mailand.

Anhand der Ausstellung eines Rollers ohne Plastikteile auf einem Teil der Produktionsstraße, erleben die Standbesucher die Montage eines elektronischen Antriebssystems und bekommen einen weiteren Einblick in einen GOVECS Elektroroller.

GOVECS ist der weltweit einzige Elektrorollerhersteller, der seine Fahrzeuge ausschließlich in Europa fertigt. Die 4000 Quadratmeter große Montagehalle befindet sich im polnischen Breslau und ist mit einer 36 Meter langen Produktionsstraße ausgestattet.

 


Veröffentlicht am: 21.11.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit