Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

NACHT DER STERNE

PALAZZO lädt am 9. Februar 2016 in den Berliner Spiegelpalast

Wann hat man schon einmal die Gelegenheit bei sechs Spitzenköchen an einem einzigen Abend zu speisen? Ganz einfach: Am 9. Februar 2016 im Berliner PALAZZO am S-Bahnhof Ostkreuz. Denn an diesem Tag lädt PALAZZO zur NACHT DER STERNE.

Ein Gang nach draußen vor den Spiegelpalast ist an diesem Abend allerdings nicht von Nöten, um in den Genuss der Sterne zu kommen – sie werden den PALAZZO-Gästen in Form eines ganz besonderen Gourmet- Menüs, das es nur an diesem einen Abend gibt, direkt an den Tisch gebracht.

Berlin, Hamburg, Stuttgart, Nürnberg und Wien: PALAZZO-Genuss aus fünf Standorten

Am 9. Februar erhalten Kloja Kleeberg und Hans-Peter Wodarz ebenso tatkräftige wie prominente Unterstützung von ihren PALAZZO-KollegInnen aus Stuttgart, Nürnberg, Wien und Hamburg, die die Gäste mit jeweils einem Gang aus ihren eigenen PALAZZO-Menüs verwöhnen werden, die jeden Gaumen frohlocken lassen: Nach der Vorspeise von Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt (PALAZZO Stuttgart) mit gefüllten Zucchiniröllchen mit Kräuter-Käse-Schaum auf Taboulé, Oliven-Tapenade und Pesto serviert der österreichische Haubenkoch Toni Mörwald (PALAZZO Wien) eine Lachspraline und Wildreis mit Safran-Champagner-Sauce. Darauf folgt als dritte Speisenfolge eine Maronensuppe mit Radicchio Trevisano und Bresaola-Crostino der Spitzenköchin Cornelia Poletto (PALAZZO Hamburg).

Der Hauptgang ist die beliebte confierte Entenkeule mit eingelegter Zitrone, Panch Phoron, Spinat und roter Zwiebelcreme von Kolja Kleeberg, die die PALAZZO-Gäste während der gesamten Spielzeit 2015/16 genießen können. Den süßen Abschluss des NACHT DER STERNE-Menüs hat der fränkische Sternekoch Alexander Herrmann (PALAZZO Nürnberg) ersonnen: warme Kirschtarte mit heißer Vanillemilch und Pralineneis.

Jahrhundert-Koch Eckart Witzigmann als Ehrengast bei der Berliner NACHT DER STERNE

Da es sträflich wäre, so viel geballte Kochkompetenz in der Küche zu verstecken, werden alle anwesenden Protagonisten zu Showbeginn im Rahmen eines kleinen Bühnengespräches auch noch über Küche, Kochen und (Ess-)Kultur plaudern. Und es kommt noch besser: Als wenn diese Runde noch nicht illuster genug wäre, wird sich auch „Jahrhundert-Koch“ Eckart Witzigmann dazu gesellen, um sich mit seinen ehemaligen Schülern, Kollegen und Wegbegleitern auszutauschen.

Bereits in der vergangenen Spielzeit hatten sich die PALAZZO-Köche für einen Abend im Hamburger PALAZZO eingefunden, um den Gästen ein ganz besonderes Menü zu servieren. Die Premiere eines „Vereinigten PALAZZO-Menüs“ kam sowohl bei ihnen wie auch den PALAZZO-Besuchern so gut an, dass sich Harald Wohlfahrt, Alexander Herrmann, Toni Mörwald, Cornelia Poletto, Kolja Kleeberg und Hans-Peter Wodarz am Ende einig waren, diesen Event nach Möglichkeit alljährlich in wechselnden PALAZZOStandorten zu wiederholen. Gesagt, getan!

Hans-Peter Wodarz, Kolja Kleeberg und ihre PALAZZO-Kollegen sind sich einig: „Der 9. Februar wird ein absolutes Highlight. Wir freuen uns auf unser erneutes Zusammentreffen, diesmal in Berlin, und darauf, die Palazzo-Gäste zu einem außergewöhnlichen kulinarischen Vergnügen einladen zu können.“

Apropos Vergnügen: Natürlich tischt PALAZZO bei der NACHT DER STERNE nicht nur gastronomisch echte Leckerbissen auf, auch die Show hat es in sich – denn schließlich ist ein Abend im Spiegelpalast immer die Summe aus einem besonderen Ambiente, einem köstlichen Menü und einer fulminanten Show.

Tickets für den Genussevent NACHT DER STERNE am 9. Februar 2016 im Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz PALAZZO sind ab sofort ab 119 Euro (Show & Nacht der Sterne-Menü exkl. Getränke) telefonisch unter 01806 – 388 883* oder online über die PALAZZO-Website www.palazzo.org erhältlich.

Fotos: Helmut Harff

 


Veröffentlicht am: 22.12.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit