Startseite  

29.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Politiker-Witze

Gibt es die noch?

Über Silvester liefen auf fast allen Fernsehkanälen Sendungen, in denen alte Witzeerzähler zu Wort kamen. Darunter waren auch viele, die politische Witze erzählten. Für mich war erstaunlich, über wie viele man noch heute lachen kann, welche noch immer aktuell sind.

Mir viel aber auch auf, dass mich schon seit langem niemand mehr gefragt hat "Kennst den..." und mir dann einen politischen Witz erzählt hat. Klar, die Comedians Land auf Land ab ziehen über die Politiker her. Das gelingt ihnen mal besser, meist eher flacher - um mal freundlich zu sein.

Doch politische Witze, die scheint es irgendwie nicht mehr zu geben. Zumindest erreichen Sie mich nicht mehr. Nun muss man das nicht unbedingt bedauern, denn längst nicht alle politischen Witze waren wirklich gut. Man kann selbstverständlich auch sagen, dass man über unsere Politiker keine Witze machen kann, weil niemand zu denen einer einfällt. Es stimmt sicherlich auch, dass der beste politische Witz die Politiker selber sind.

Merkel, Seehofer, Gabriel und Co. taugen augenscheinlich einfach nicht dazu, Protagonisten eines Witzes zu sein, der seine Runde macht. Ich finde, vernichtender kann Kritik an Politikern nicht sein. Die aktuellen bieten einfach keine Reibeflächen. Mit der sogenannten politischen Elite setzt sich niemand mehr auseinander, an ihnen arbeiten sich nur noch Profi-Witzeerzähler ab. Will man einen politischen Witz hören, so muss man einfach den Politikern selber zu hören.

Ich kann über diese Entwicklung nicht wirklich lachen. Für mich ist das Fehlen von politischen Witzen auch ein Zeichen für die Politikferne, für die Politikverdrossenheit weiter Teile der Bevölkerung. Wenn die Politiker nicht einmal dazu taugen, dass man über sie Witze macht, dass man über sie lacht, dann läuft etwas falsch. Die einen machen keine Witze, weil die unter Umständen politisch unkorrekt sind, die anderen machen keine, weil ihnen zu den Parteisoldaten einfach keine einfallen.

Ich habe mal im Internet auf Witzportalen nachgesehen, was da zum Thema Politikerwitze zufinden ist. Klar gibt es die dort, doch bei vielen hatte ich den Eindruck, dass ich die schon seit langem kenne - nur eben mit anderen Personen. Klickt man da mal weiter, tauchen dann auch genau die alten Witze auf, die man nun nur auf die neue Personalie umgeschrieben hat.

Ich hoffe, wir bekommen demnächst wieder Politiker, die es auch wert sind, dass man über sie lacht, über sie Witze erzählt. Bis dahin müssen wir uns wohl mit der Realsatire - den Politikern und ihren öffentlichen Auftritten begnügen.

Ich mache mir jetzt mein Frühstück.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück und im Tagesverlauf einiges, über das sie lachen können. Es müssen ja nicht unbedingt Politiker sein.

 


Veröffentlicht am: 05.01.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit