Startseite  

23.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Moët & Chandon lädt ein zum Pink Brunch

... zu Zweit oder mit Freunden

Neue Idee für den schönsten Start in einen ganz besonderen Tag: ein Champagner-Frühstück in Pink. Die feinen Zutaten liefert Moët & Chandon. Zu dem Rosé Impérial hat sich Ian Baker, Patissier des Jahres 2015, etwas Einzigartiges ausgedacht: die Pink Brunch-Creme, einen eigens für den Rosé Impérial kreierten Himbeer-Macadamia-Aufstrich.

Ian Baker, Chef-Patissier im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München: „Viele Leute denken, dass Erdbeeren die perfekte Kombination für Champagner sind, aber bei diesem speziellen Rosé Champagner sind Himbeeren die beste Begleitung. Der unverwechselbare Geschmack von Himbeeren und der leicht säuerliche Touch schmeicheln dem Champagner. Ich habe für diese Creme außerdem Macadamia gewählt, da die Nuss einen sehr charakteristischen Geschmack hat. Die Karamell- sowie Butter-Noten der Macadamia harmonieren besonders mit der Himbeere und verleihen der Creme das gewisse Etwas“.

Die Himbeer-Macadamia-Creme ist mit weißer Schokolade und einem Hauch von rosa Pfeffer verfeinert und bildet zusammen mit dem Moët & Chandon Rosé das perfekte Finale eines ausgiebigen Brunches zu zweit oder mit Freunden. Die Pink Brunch-Creme wird mit einem Brioche oder Croissant serviert, passt aber auch auf Toast, Baguette oder geröstetes Brot.

Im Moët Rosé Impérial findet der Moët & Chandon-Style seine spontane, glanzvolle und romantische Ausprägung, die mit feiner Fruchtigkeit, verführerischem Geschmack und eleganter Reife einhergeht. Neben seinem schimmerden Roséton und den bernsteinfarbenen Highlights überzeugt der Moët Rosé Impérial vor allem durch sein lebhaftes, intensives Bouquet aus roten Früchten, floralen Rosen-Noten und einem Hauch von Pfeffer.

Die Pink Brunch-Creme gibt es in limitierter Auflage ausschließlich zusammen mit einer Flasche Moët & Chandon Rosé für ca. 46 Euro (UVP) und ist über www.openthenow.de zu bestellen.

 


Veröffentlicht am: 07.03.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit