Startseite  

20.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Automobil-News vom 10. März 2016

Michael Weyland informiert...

Foto: Johnson Controls

Johnson Controls, weltweit führender Zulieferer von automobilen Sitzsystemen und Komponenten, bringt die dritte Generation seines emissionsreduzierten Polyurethanschaums auf den Markt. Abhängig von der jeweiligen Spezifikation setzt der Schaum bis zu 90 Prozent weniger flüchtige organische Verbindungen frei als noch vor zehn Jahren.

Auch die Menge der Materialverunreinigungen und die mit ihnen verbundenen Gerüche konnte man deutlich reduzieren. Johnson Controls ist bereits seit 15 Jahren Technologieführer im Bereich der Erforschung, Entwicklung und Herstellung emissionsarmer Schaumprodukte für Fahrzeugsitze. Das neueste Produkt dieser Forschungsarbeit ist jetzt marktreif. "Wir verfolgen das Ziel, konventionelle Schäume in der Serienproduktion durch neue emissionsarme Materialien zu ersetzen, ohne die einzigartigen Eigenschaften von Polyurethanschäumen, beispielsweise die Lebensdauer und Steifigkeit, zu verändern", sagt man beim Unternehmen. "Innovationen wie unser neuester emissionsarmer Schaum sorgen für sauberere Luft im Interieur.“

Basierend auf einem durchschnittlichen Schaumvolumen von 0,25 m3 in einem Autositz trägt der optimierte Schaum zu einer gesünderen Innenraumumgebung bei. Das Johnsons Controls Technical Center in der französischen Stadt Straßburg ist bei der Erforschung emissionsarmer Schäume führend. Neben der Reduzierung der flüchtigen organischen Verbindungen um 90 Prozent wurden auch die geruchsverursachenden Verunreinigungen und Aldehyde auf ein absolutes Minimum verringert.

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 10.03.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit