Startseite  

23.08.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Vegan kochen mit Kokos

Das große Dr. Goerg Premium Kochbuch

Kokos-Fans aufgepasst: Knackig und knusprig, crunchig und cremig – die  Rezeptideen aus dem neuen Kokos-Kochbuch von Dr. Goerg sind innovativ und vielfältig. Kokosöl ist im Trend und die Nummer eins wenn es um gesundes Öl fürs Kochen und Ba­cken geht.

Immer mehr Verbraucher wissen die ernährungs­physiologischen Vorteile der hochwertigen Kokos-Produkte zu schätzen. Mit brillanten Farb­bildern, Expertentipps und interessanten Fakten rund um die Dr. Goerg Premium Bio-Kokosnuss bietet das neue Kochbuch Inspirationen, die nicht nur Veganer zum Nachkochen anregen. Bei der Entwicklung des Dr. Goerg Kochbuchs hat auch Jan-Philipp Cleusters (23) mitgewirkt: Die Kokos-Rezepte wurden in Zusammenarbeit mit dem jungen Profikoch erstellt.

Ob herzhafte Mahl­zeiten, Knuspriges für Zwischendurch, coole Drinks oder süßes Gebäck – im neuen Dr. Goerg Kokos-Kochbuch finden sich Rezepte für jede Gelegenheit. Durch Expertentipps von prominenten Kokos-Fans wird auf persönliche Art erläutert, was das Besondere an den Dr. Goerg Premium Bio-Kokosnussproduk­ten ist. Interessante Fakten zur Herkunft und Verarbei­tung der frischen Bio-Kokosnüsse run­den den Kochbuch-Inhalt ab. Die Rezeptideen wurden gemeinsam mit Jan-Philipp Cleusters, der seine Talente während sei­ner Lehre bei Zwei-Sterne-Koch Johannes King auf Sylt sowie seiner Arbeit im Hamburger Sterne-Restaurant Le Canard perfektionierte, kreiert. Seine Re­zepte für Dr. Goerg sind nicht nur für alle Fälle, sondern auch für jedermann geeignet.

Das Kochbuch für Kokos-Gourmets

Die 66 einfachen Kokos-Rezepte im neuen Dr. Goerg Kochbuch sind raffiniert und vegan – sie bieten Inspirationen für alle, die etwas Neues ausprobieren möchten und gerne mit hochwertigen Lebens­mitteln gesund und lecker ko­chen. Die Rezeptauswahl umfasst Suppen & Salate, Snacks & Kleinigkeiten, Leichte Gerichte & Sattmacher, Süße Desserts, Kuchen & Gebäck sowie Cocktails & Drinks. So kann zum Beispiel ausprobiert werden, wie gut Kür­bis, Kokos und Zitronengras in einer cremigen Suppe harmonieren, was die Rote Sünde ist, oder wie Kokos-Fravolina mit schwarzen Oliven schmeckt. Ein weiteres Highlight: Die herrlich fruchtige Kokos-Erdbeer-Torte. Die einzelnen Zutaten sind dabei nicht nur auf den schönen Farbfotos zu finden, sondern oft zusätzlich im Mini-Format über den Rezepten abgebildet – eine Erleichterung fürs Kochen.

Vegan Kochen mit Kokos
Copyright: Dr. Goerg GmbH
Preis: 19,95 Euro
ISBN 978-3-00-051818-8
Erhältlich im Web unter drgoerg.com und im guten Bio-Fachhandel / Reformhaus

 


Veröffentlicht am: 22.04.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

die beste deutsche ohne Einzahlung Casinos List

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit