Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Gesundheit: Pflanzen im Büro halten gesund

Während der Winterzeit herrscht in den Büros häufig nicht das beste Klima. Ursache sind Heizung, Klimaanlage, Kopierer oder PC, die die Luft und dadurch die Schleimhäute vieler Beschäftigten austrocknen. Die Folge sind nicht nur gerötete Augen oder Konzentrationsschwäche, sondern auch eine erhöhte Anfälligkeit für Krankheiten. Die Victoria Krankenversicherung empfiehlt ein simples Gegenmittel: Pflanzen im Büro verbessern nachgewiesenermaßen das Raumklima und beugen so Atemwegserkrankungen oder Hautproblemen vor. Dank der grünen Multitalente würden nicht nur die Giftstoffe aus der Luft entfernt, die Toner, Teppich oder Kunststoffe im Laufe eines Arbeitstages ausgasen. Auch die Feuchtigkeit der Raumluft werde erhöht und dank des abgegebenen Sauerstoffes die Konzentration der Beschäftigten gefördert. Den Fachleuten zufolge ist das Grün am Arbeitsplatz außerdem noch gut für die Seele, denn es schaffe eine entspannende und beruhigende Atmosphäre. Kein Wunder, dass einer Umfrage zufolge mehr als die Hälfte aller Büromitarbeiter Pflanzen mehr schätzt als eine perfekte technische Ausstattung.

Quelle: Victoria Krankenversicherung

Immer informiert sein?

Lesen Sie auch diese Artikel:

Røros im Herzen und den Menschen im Blick
Schreibtisch Detox
Nehmen Sie Abschied vom ungesunden Stillsitzen
Lian Li's neue Tische
Ein Griff, und das gesuchte Schriftstück ist zur Hand
Per Knopfdruck zum perfekten Klima
Lieblingsstuhl im Monat Oktober: HÅG Capisco in Submarine-Gelb
Ice, Ice, Baby
Sitzen, stehen & bewegen
Kuscheln mit Ihrem Aktenordner
Auf der IFA entdeckt: Die GIGA 5 von Jura
Auf der IFA entdeckt: Massage-Sessel für das Büro
Wiesner-Hager eröffnet Designherbst 2010
Kreative Ordnung auf dem Schreibtisch
Das rollende Home-Office
Die Kult-Kollektion fürs Office

 


Veröffentlicht am: 02.02.2009

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit