Startseite  

23.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

NEU! René Furterer Huile 5 Sens

Magie für die Sinne – Luxus für Haare & Körper

Einzigartiges Schönheitselixier im edlen Flakon: Ab März 2016 sorgt René Furterer für ein Pflege- und Wohlfühl-Erlebnis der besonderen Art: Mit Huile 5 Sens erscheint ein außergewöhnlich luxuriöses Trockenöl – eine Komposition aus fünf kostbaren pflanzlichen Ölen, die nicht nur dem Haar, sondern auch dem Körper ein sinnliches Pflege-Erlebnis schenken.

Schon seit langem sind Öle fester Bestandteil der Haarpflege in fernöstlichen Ländern. Sie können sowohl im feuchten als auch im trockenen Haar angewendet werden, entwirren und pflegen es, machen es geschmeidig und verleihen ihm Glanz. Huile 5 Sens verkörpert die botanische Expertise der Phyto-Haarpflegelinie René Furterer und pflegt nicht nur das Haar, sondern auch die Haut intensiv. Das schnell einziehende Trockenöl ist ein echter Allrounder und kann jederzeit angewendet werden.

Die Formulierung aus fünf perfekt aufeinander abgestimmten Ölen natürlichen Ursprungs nährt Haar und Haut, sorgt für Geschmeidigkeit und verleiht ein samtiges Gefühl. Gleichzeitig umschmeichelt der Duft aus blumigen und orientalischen Noten die Sinne und sorgt für ein Wohlfühl-Erlebnis der besonderen Art. Das Multitalent mit extra-feinem Sprühnebel ist für jeden Haar- und Hauttyp geeignet und enthält keine Silikone.
 
Hulie 5 Sens mit fünf pflanzlichen, pflegenden Ölen:
Carthamusöl

Stärkt und schützt den hauteigenen Säureschutzmantel und Hydrolipidfilm
 
Mandelöl
Umhüllt das Haar mit einem schützenden Fettfilm und beruhigt die Haut
 
Avocadoöl
Regeneriert und schützt vor Feuchtigkeitsverlust
 
Riziniusöl
Verfeinernd, regenerierend und feuchtigkeitsbindend auf der Haut, stärkt das Haar
 
Jojobaöl
Stärkt und schützt den hauteigenen Hydrolipidfilm, beugt Feuchtigkeitsverlust vor und umhüllt das Haar und glättet die Haarfaser
 
Anwendungsvorschläge
- Als Intensivmaske vor der Haarwäsche nährt das Trockenöl unter einem warmen Handtuch das Haar in der Tiefe.
- Auf den Spitzen aufgetragen sorgt es wiederum für ein brillantes Finish und pflegt die beanspruchten Partien.
- Einige Tropfen im feuchten Haar bändigen widerspenstiges Haar.
Auf der Haut aufgetragen hinterlässt die nährende, aber zugleich leichte, trockene Textur dafür ein samtig-seidiges Gefühl.

 


Veröffentlicht am: 09.05.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit