Startseite  

30.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

MOM, die neueste Gin-Sensation

... von González Byass

Dass Spanien Gin liebt und wahrscheinlich den besten Gin & Tonic der Welt macht, ist kein Geheimnis mehr. Jetzt erreicht der neueste Gin-Trend den internationalen Markt: MOM, ein Gin, der mit seinem süßeren Geschmack Gin-Trinker in ganz Europa in seinen Bann zieht.

MOM ist die neueste Premium-Spirituose aus dem Hause González Byass. Der spanische Familienbetrieb ist ein absoluter Spezialist im Spirituosen-Bereich und richtet sich mit dem Aussehen und Geschmack dieses Gins vor allem an eine weibliche Zielgruppe. Doch auch für viele weitere Liebhaber sanften Gins wird mit diesem Getränk ein Trend gesetzt. MOM Gin wird mit roten und exotischen Früchten hergestellt und bietet dem Gaumen dadurch unverwechselbare Fruchtaromen und einen süßeren, sanfteren Geschmack – “eine königliche Sanftheit”, wie der Hersteller es beschreiben würde.

Mit diesem Gin will die Marke MOM die britische Queen “Mum” ehren, schließlich hatte sie selbst ihr Leben lang eine Vorliebe für Gin. Das Motto des Gins, welches die Vorderseite der Flasche schmückt, ist eindeutig: “God save the Gin”, ein Wortspiel, welches von dem traditionellen Sprichwort “God save the Queen” abgeleitet ist.

Dieser Premium-Gin spiegelt die britische Mischung aus Tradition und Moderne wider. Diese Dualität wird vor allem durch das beeindruckende Design – in dem schwarze und violette Kontraste perfekt miteinander verschmelzen – zur Geltung gebracht. Dies macht die Flasche in jedem Regal zu einem absoluten Hingucker.

Mit seinem unglaublichen Premium-Gin, The London No. 1, feierte González Byass bereits einen riesen Erfolg. Jetzt wird die Auswahl mit dem witzigeren, bilderstürmerischen MOM erweitert. Dieser in London destillierte Dry Gin duftet nicht nur nach roten Früchten, er enthält auch einem Hauch Zucker und hat einen geringeren Alkoholgehalt (39,5 %). Diese Eigenschaften geben MOM seine charakteristische Sanftheit.

Um MOM in vollen Zügen zu genießen, empfehlen wir folgendes:
- Geben Sie einen Tropfen italienischen Amarena oder Maraschino in ein großes Glas
- Füllen Sie das Glas mit Eis, MOM, Tonic und rühren Sie alles gut um
- Für die Garnitur nehmen Sie einfach zwei Amarena Kirschen (alternativ auch Sauerkirschen), stecken diese auf einen Zahnstocher und platzieren diesen auf dem Glas.

Prost!

 


Veröffentlicht am: 26.05.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit