Startseite  

26.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Frischer Wind am Himmel der Sommeliers-Ausbildung

Die European Wine Education als neue Ausbildungsstätte der bayerischen Weinliebhaber

Weinkenner und solche, die es werden wollen, aufgepasst. Seit Anfang Mai bereichert die Sommelier Schule „European Wine Education“, als Fortsetzung der Europäischen Sommelier Schule Bayern, die Welt der Weininteressierten in München und Umgebung.

Mit völlig neuem Lehrmaterial, frischem Schwung und mit geballter Leidenschaft für die edelsten Tropfen der Welt, führt der gebürtige Florentiner und Inhaber Andrea Vestri zusammen mit seinem burgunder Freund und Partner Jean-Jacques Marcel, wie auch sein ebenso weinaffines Team, die nächste Generation der Weinliebhaber in die große Welt des Sommeliers ein.

Seit Anfang Mai ist es nun endlich soweit – Die European Wine Education öffnet ihre Türen für alle Weininteressierten und für diejenigen, die ihr Wissen rund um das Thema Wein erweitern und verfeinern wollen. Andrea Vestri, Gründer wie auch Inhaber der European Wine Education, leitete bis vor kurzem noch die renommierte Europäische Sommelier Schule Bayern, eine Tochter der Europäischen Sommelier Schule Deutschland. Nach jahrelanger Zusammenarbeit war es Zeit für eine neue Herausforderung und so spaltete sich die Europäische Sommelier Schule Bayern von der Europäischen Sommelier Schule Deutschland ab und Andrea Vestri gründete eine neue Weinschule in München, um den Weg für eine frische, neue Zukunft zu ebnen – die Zukunft der European Wine Education.

Ziel der European Wine Education ist es in erster Linie eigenständige und moderne Sommeliers für den internationalen Markt und vor allem Privatpersonen für perfekte Weinabende durch eine praxisnahe Ausbildung vorzubereiten. Ein völlig neues Gefühl für Wein soll geschaffen werden, denn die besonderen Tropfen nur nach vorgegebenen Schemen beschreiben zu können reicht in der heutigen Generation der frischen Jungsommeliers und Managern von Morgen nicht mehr aus und so ist das Team der European Wine Education bestrebt ihren Absolventen die Aufgaben eines Sommeliers vom Ursprung und der Herstellung des Weins bis hin zu Weindegustation und dem Management eines Weinkellers einzuverleiben.

Denn bei genauerem Betrachten sind es die Wein-Konversationen unter Freunden und Geschäftskollegen, die Beziehungen knüpfen und Geschäftsabschlüsse vorantreiben. Aber auch der Anspruch an die Dozenten selbst ist hoch und so verlangt Andrea Vestri von sich wie auch von seinem Team stetige Weiterentwicklung. „Die Wein- und Produktionswelt ist in ewiger Entwicklung – kulturell und geographisch. Die Dozenten sind diejenigen, die sich ebenfalls weiterbilden müssen, um angehenden Sommeliers das Wissen weitergeben zu können“.

Das Wissen aneignen können sich die Weinneulinge, Fachleute aus Gastronomie und dem Bereich Handel und vor allem Privatpersonen in der 3-stufigen Ausbildung. Nach insgesamt 30 Unterrichtstagen, ca. 100 Unterrichtsstunden und bestandenen Abschlussprüfungen erhalten die Teilnehmer der Sommelier-Kurse ein anerkanntes ISO-Zertifikat und dürfen stolz den Titel Sommelier tragen.

Neben der Sommelierausbildung bietet die European Wine Education jedoch noch weitere Angebote für Interessierte – so ist mit beispielsweise Wein-Schnupperkursen, Weinseminaren, Weinreisen und Inhouse-Seminaren garantiert für Abwechslung und Vielfalt gesorgt. Die Termine und Preise wie auch detaillierte Informationen zum kompletten Kursangebot der European Wine Education finden Sie hier:
http://www.eurowine-education.de/Termine/Preise/Anmeldung/

Und schon jetzt können sich alle Weinbegeisterten freuen, denn folgende Kurstermine für die
Levels 1-3 stehen bereits fest:
Level 1: 19.09.2016
Level 2: 31.05.2016
Level 3: 12.09.2016

Alle Informationen zur European Wine Education, den Levels sowie zu den Kursdetails und Voraussetzungen finden Sie hier: www.eurowine-education.de/Home/index.php/

 


Veröffentlicht am: 04.06.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit