Startseite  

23.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Sommer mit Lulu

Der große Sommer-Roman von Peter Nichols

Als Lulu und Gerald sich wiederbegegnen, liegt ihre Ehe sechzig Jahre zurück. Geblieben ist nur Hass. Im Streit stürzt das einstige Liebespaar von den Klippen von Cala Marsopa. Peter Nichols’ Familiensaga schickt den Leser auf eine Reise rückwärts durch die Zeiten, auf ein betörend schönes, unentdecktes Mallorca.

Die Villa Los Roques ist ein zeitloser Ort: Seit drei Generationen zieht das kleine Strandhotel im äußersten Osten Mallorcas Bohemiens und Lebenskünstler an. Als Lulu, die Besitzerin, inzwischen über achtzig Jahre alt, eines nachmittags zufällig auf ihren ersten Ehemann Gerald trifft, kommt es zum Handgemenge, und die einstigen Liebenden ertrinken im Meer. Entsetzt kehren Luc und Aegina, die Kinder aus den zweiten Ehen, auf die Insel zurück, um ein schweres Erbe anzutreten, immer der Frage nach: Was ist im Sommer 1948 passiert? Denn in der kleinen Inselgemeinschaft  hat jede Intrige und jede Affäre ihren Ursprung in der Vergangenheit. Und die alten Enttäuschungen sind längst nicht vergeben.

»Eine ungewöhnliche Liebes- und Familiengeschichte, eingetaucht in ein wunderbares Inselflair. Zwei alte Menschen stürzen von den Klippen ins Meer und ertrinken. Sie waren einmal ein Ehepaar. Der Autor rollt nun in Rückblenden ihre Geschichte auf,  das wird anspruchsvoll und spannend erzählt. Die Kinder von Lulu und Gerald werden von allen Affären und Intrigen ihrer Eltern erfahren und sie werden selbst betroffen sein. Das ist traurig, aber schön traurig. Ein gutes Buch!« Evelyn Roewenkamp, Thalia Rostock

»Intelligent, witzig und ein großartiger Gesellschaftsroman! Die ideale Urlaubslektüre für die literarische Leserin oder Leser.« Kirsten Jahn, Buchhandlung Decius Hildesheim

»Wäre dieser Roman ein Film, so stellte man ihn sich am besten als französische oder italienische Großproduktion der 60er Jahre vor, mit großen, sonnendurchfluteten Panoramabildern und Darstellern, die ebenso Stars, wie charismatische Charaktermimen sind. Peter Nichols hat dichte Bilder und vielschichtige Figuren in eine komplexe Geschichte gepackt, welche durch den erzählerischen Kniff des rückwärts erzählten Geschehens noch einen zusätzlichen, spannungsfördernden Reiz erhält. Und eine idealere Imageförderung in Romanform kann sich Mallorca eigentlich kaum wünschen, erscheint der Schauplatz von ›Die Sommer mit Lulu‹ doch als idealtypische Kombination von elegantem Stil und urwüchsiger Idylle.« Tobias Wrany, Buchhandlung Jost in Bonn

»Ein sehr fein abgestimmter Sommercocktail. Raffiniert abgeschmeckt mit abwechslungsreichen Zeiten, Orten und Personen. Der Abschied von Lulu, Gerald, Aegina und Luc ist mir schwer gefallen.« Roswitha Buth-Heinemann, Bücher Weyer

Die Sommer mit Lulu
Autor: Peter Nichols
Übersetzerin: Dorothee Merkel
Verlag: Klett-Cotta
Preis: 22,95 Euro
ISBN: 978-3-608-98310-4

 


Veröffentlicht am: 08.06.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit