Startseite  

22.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Woodford Reserve

... ein handgemachter Small Batch Bourbon für Genießer

Von Kentucky über New York bis nach Hamburg – amerikanischer Whiskey ist längst nicht mehr der Underdog, der er früher mal war. In stilvollen After-Work-Clubs, coolen Rooftop-Locations oder renommierten Whiskey-Bars ist er bereits angekommen und fest etabliert. Ein Geheimtipp in der Szene ist der Bourbon Woodford Reserve aus Versailles, Kentucky, der den derzeitigen Whiskey-Trend mit vorantreibt.

Den feinen, weichen Straight Bourbon Whiskey findet man unlängst in den besten Bars der Welt, wo er je nach persönlicher Vorliebe pur, on the rocks oder als Cocktail gereicht wird. Woodford Reserve überzeugt durch sein komplexes Geschmacksprofil und sein volles Aroma. Der hochwertige Bourbon eignet sich damit besonders für Genussmomente vielfältiger Art: Sei es als stilvoller Drink zum Dinner oder beim entspannten Get-together mit Freunden.

Das Gesicht hinter dem Bourbon: Master Distiller Chris Morris

Doch was macht Woodford Reserve so besonders? Neben den hochwertigen Zutaten und der einzigartigen Herstellung liegt es vor allem an der Leidenschaft und Expertise von Chris Morris, dem Master Distiller von Woodford Reserve. Seit 2004 ist er für den Bourbon verantwortlich. Morris entscheidet, wann er lange genug gereift ist und welche Fässer ausgewählt werden, um beispielsweise zu einer Sonderabfüllung vermählt zu werden.

Morris hat einen großen Teil seines Berufslebens in der Welt des Bourbons verbracht und folgt damit dem Vorbild seiner Familie, die bereits seit drei Generationen für die amerikanische Whiskeybrennerei arbeitet. Was er jedoch anders macht, ist die Tradition von Woodford Reserve mit der Welt der internationalen Barkultur zu verbinden: „Woodford Reserve als historische Stätte und geschichtsträchtige Destillerie bleibt stets ihrem Hintergrund treu, genauso orientieren wir uns aber an den Ansprüchen der Genießer im 21. Jahrhundert und haben aktuelle Entwicklungen stets im Blick“, so Morris.

Woodford Reserve – Award Winning Flavor

Ein anspruchsvoller und innovativer Prozess zeichnet die Herstellung des Bourbons aus, dessen hochwertigen Zutaten wie Mais, Roggen und Gerstenmalz alle ausschließlich aus Kentucky stammen und für den herausragenden Geschmack von Woodford Reserve verantwortlich sind. Als einziger amerikanischer Whiskey wird er dreifach in traditionellen kupfernen Pot Stills destilliert, bis er in Fässern aus amerikanischer Weißeiche in kleinen, steinernen Lagerhäusern sechs bis acht Jahre reift und anschließend in Flaschen abgefüllt wird. Das Ergebnis: Ein außerordentlicher Bourbon der neben einem Hauch Karamell nach süßer Aprikose und Kakao schmeckt. Das Aroma ist sogar so gut, dass er bereits verschiedene Preise erhielt: Beispielsweise errang Woodford Reserve in den letzten Jahren verschiedene Goldmedaillen und Auszeichnungen, beispielsweise bei den „Whiskies of the World Awards“, bei der „San Francisco World Spirits Competition“ und bei der „Ultimate Spirits Challenge“.

On the rocks, pur oder als Cocktail: Vielfältige Genussmomente mit Woodford Reserve


Nicht nur pur oder on the rocks ist Woodford Reserve ein Genuss, sondern auch im Cocktail. Bartender’s Liebling ist der Old Fashioned – man mixe 50ml Woodford Reserve mit drei Spritzern Angosturabitter und 10 ml Zuckersirup. Zusätzlich noch Eiswürfel und eine Orangenschale zur Garnitur – fertig ist der perfekte Drink für einen stilvollen Abend!

 


Veröffentlicht am: 22.06.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit