Startseite  

30.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ikonen auf dem Rad

Fahrradkörbe von Basil feiern 40-jähriges Jubiläum

Geflochtene Weidenkörbe gibt es seit über 10.000 Jahren. Dass es aber erst seit 40 Jahren spezielle Weidenkörbe für Fahrräder gibt, grenzt an ein Wunder. Und dieses „Wunder“ wurde 1976 von Ine van Dam im holländischen Silvolde initiiert, als sie sich in dem Fahrradladen von Nico van Balveren darüber beschwerte, warum es nirgends einen passenden Weidenkorb für ihr Fahrrad gebe.

Nico entwickelte diesen Korb für Ine, der Korb ging in Serienproduktion – und die Idee für die Gründung von Basil war geboren. Der Weidenfahrradkorb von Basil ist heute noch eine Ikone im Straßenbild. Inzwischen gibt es ihn in vielen verschiedenen Formen und diversen Größen. Neben den klassischen Weidenkörben hat Basil inzwischen auch Körbe im Rattan-Look aus wetterfesten Kunststoffen sowie modern gestylte Körbe aus Stahlgeflecht und Aluminium im Angebot. Für jeden Radler, jedes Rad und nahezu jeden Anlass den richtigen Korb – dem genussvollen Ausritt ins Grüne oder in die City steht nichts mehr im Wege.

Weiden-Klassiker für (Groß-)Einkauf und Haustiertransport

Der ovale Vorderradkorb Basil Detroit verwandelt jedes City Bike im Handumdrehen in ein wahres Shoppingwunder. Der Korb aus Weidengeflecht wird einfach mit zwei Metallhaken am Lenker eingehängt, eine zusätzliche Halterung ist nicht erforderlich. Schon steht ausreichend Stauraum für Handtasche oder Markteinkauf zur Verfügung und man behält während der Fahrt alles im Blick. Das Modell Basil Denver kommt im selben Design, aber mit deutlich mehr Ladevolumen daher.

In Sachen Eleganz und Style-Faktor ist der Basil Swing mit zwei formbeständigen Tragegriffen nicht zu schlagen. Das Sonderflechtwerk in Natur lackiert und die Form machen ihn außergewöhnlich. Einfach mit Fahrradhaken am Lenker oder seitlich am Gepäckträger zu befestigen.

Der Weidenkorb Basil Davos mit Tragebügel hat eine rechteckige Form mit Bauch und ist ein wahres Raumwunder. Er bietet genügend Platz für Einkäufe oder alles, was man für ein Fahrradausflug benötigt. Schöne Optik und eine lange Haltbarkeit sind garantiert, da das Material extra lackiert wurde. Wer noch mehr Platz braucht, der greift zum Basil Dublin, der genug Platz auch für ein größeres Picknick bietet.

Bombensicheren Halt garantiert der Weidenkorb Basil Basimply Wicker mit Bügelgriff dank des von Basil entwickelten BasEasy-Befestigungssystems. Das BasEasy-System ist ein Klicksystem für abnehmbare Körbe und Taschen. Es gibt drei Ausführungen: ein Lenkerrohrhalter, ein Lenkerhalter und ein Federgabelhalter. Das System erlaubt es, die Befestigungshöhe zu variieren.

Der halbrunde Rattan-Fahrradkorb Basil Darcy L ist der Lademeister unter den Naturkörben von Basil. Mit zwei Lederriemen kann der naturfarbig lackierte Darcy L am Lenker oder auf den Basil VR-Träger montiert werden.

Mit dem Haustierkorb Basil Pasja, für eine Befestigung am Hinterrad können auch die geliebten Haustiere mit auf die große Tour kommen oder sicher im hektischen Stadtverkehr transportiert werden. Das optional verfügbare Drahtgitter stellt sicher, dass die Vierbeiner an ihrem Platz bleiben. Um weich gebettet und komfortabel reisen zu können, hat Basil natürlich auch ein auswaschbares Kissen zu bieten.

Halten Sturm und Regen stand – die Basil Körbe im Rattan-Look

Optimal für Laternenparker sind die Basil Körbe im Rattan-Look: Sie bestehen aus hochwertigem Kunststoff und sind dadurch allen Witterungsbedingungen gewachsen.

Der elegante, vorne abgeschrägte Basil Weave WP wurde speziell für Radfahrer mit Gefühl für Lifestyle entwickelt, die ihr Fahrrad samt Korb Tag und Nacht im Freien stehen lassen wollen. Der Korb wird hinten in Fahrtrichtung befestigt.

Der schicke Gepäckträgerkorb Basil Capri im Rattan-Look ist ein klassischer Hinterradkorb, der ohne zusätzliche Befestigung auskommt. Mit Metallhaken am Korbboden wird er einfach in den Gepäckträger eingehängt. Die Federklappe fixiert ihn nach hinten sicher, und schon kann die Einkaufstour mit dem Rad beginnen. Dank des praktischen Soft Grip-Tragegriffs kann der Basil Capri nach dem Einkaufsbummel einfach mit in die Wohnung genommen werden, ohne dass er vorher entladen werden muss.

Groß im Volumen und einfach in der Handhabung präsentiert sich der Basil Basimply II. Einfach in das BasEasy-System einklinken und schon kann es losgehen. Bindungsängste sind dem großen Korb Basil Berlin Rattan Look fremd, denn er lässt sich auf vielfältige Weise am Rad abnehmbar oder fest montieren.

Alu- und Drahtkörbe für vorne und hinten

Bei den Alu- und Drahtkörben lässt Basil keine Wünsche offen, hier kann jeder Radler seine individuellen Vorlieben in Sachen Transport mit dem Rad ausleben. Das breite Sortiment reicht von engmaschigen Drahtkörben zur festen Montage auf dem Gepäckträger wie dem Basil Cento S über Alukörbe mit offener Struktur für Einkaufstaschen wie Basil Cento Alu bis hin zu abnehmbaren Drahtkörben wie Basil Capri Spring Clamp. Auch bei den Körben für die Lenkermontage ist die Angebotsvielfalt beeindruckend, egal ob mit Haken zum Einhängen wie der Basil Bern, abnehmbare Systemlösungen wie Basil Basimply EC oder zur höhenverstellbaren Fixmontage wie Basil Boston XL.

Preise und Verfügbarkeit

Die Fahrradkörbe von Basil sind online sowie im Fachhandel erhältlich. Die Weidenkörbe werden ab einem empfohlenen Verkaufspreis von 30,99.- EUR (inkl. 19% MwSt.), die Rattan-Look Körbe ab 28,99.- EUR (inkl. 19% MwSt.) und die Alu- und Drahtkörbe ab 14,49.- EUR (inkl. 19% MwSt.) bei Fachhändlern und online angeboten.

Weitere Informationen und Impressionen finden sich im Online-Katalog.

 


Veröffentlicht am: 23.06.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit