Startseite  

17.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Matjes will schwimmen

... am liebsten in Kümmel von Helbing

Matjes und Hamburg, das gehört zusammen wie Waffeln und Brüssel oder Döner und Berlin. Im Gegensatz zu den Brüsseler und Berliner Spezialitäten will der Matjes aber eines ganz sicher - er will schwimmen. Dabei ist die Heringsspezialiät überaus wählerisch. Geht es nach ihm, so muss es Kümmel, so muss es ein Helbing sein.

Das meinen jedes Jahr im Juni auch 1.000 Hamburger und zahlreiche Ehrengäste und feiern beides - den frischen Matjes und den Helbing-Kümmel. Dazu traf man sich auch in diesem Jahr - und das schon zum neunten Mal - in der Fischauktionshalle. Unter den zahlreichen Gästen, die den beiden Helden des Abends ihre Referenz erwiesen waren Fußballlegende Manni Kaltz, Tagesschau-Gesicht Jo Brauner und Matjesfan Otto Waalkes. Der bekennende Ostfriese gegenüber genussmaenner.de - wir waren selbstverständlich auch zu Gast: „Ich bin mit Matjes, den es ja auch in Emden gibt, groß geworden. Noch heute esse ich im Jahr rund drei Kilo, kein Witz.“ Ob er seine komische Ader auf den Matjes-Verzehr zurück führe, wollte er dann doch nicht bestätigen, zeichnete lieber schnell einen Ottifanten auf meine Serviette. Dann widmete er sich wieder dem von Dirk Kowalke zubereiteten Matjes. Der Junior vertrat seinen Vater Rüdiger Kowalke vom renomierten Fischereihafen Restaurant.

Wir nutzten die Zeit, um mit Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, der geschäftsführenden Gesellschafterin vom Helbing-Markeneigner Borco-Marken-Import zu sprechen. Sie freute sich, dass erneut die Fischauktionshalle bis auf den letzten Platz gefüllt war und über den anhaltenden Siegeszug des Helbing Kümmel. Der erfreut sich nicht nur bei den Hanseaten und den Hauptstädtern, sondern auch immer mehr im Rhein-Ruhr-Gebiet großer Beliebtheit.

Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen: "Immer mehr Bartender entdecken unseren Kümmel, aber auch den Helbing-Aquavit. Wir bieten ja auch hier entsprechende Coctails an. Glücklich macht uns die Tatsache, dass die Fans dieser wunderbaren Spirituosen allen Altersklassen angehören. Selbst in einen Hollywoodfilm hat es unser Helbing schon geschafft. Nur im Süden hält man an den Obstlern fest. Doch wir lassen nicht locker". Wir wollten noch Wissen, ob die Borco-Chefin so jung und schlank daherkommt, weil sie immer Kümmel trinkt. Sie verneinte mit einem Lächeln, und meinte, dass eher die Beschäftigung mit der Spirituose jung und schlank hält. Sprach es, hob ein Glas mit eisgekühlten Helbing-Kümmel und leerte es auf einem Zug.

Wir testeten dann die Coctails „Hamburger Sommer“ oder „Helbing Tonic“ und waren begeistert. Wir hoffen auf mehr, spätestens wenn im Herbst wieder in der Fischauktionshalle Helbing-Kümmel anlässlich des "Fest zum Grünkohl" serviert wird. Dann treffen wir auch wieder den Hummel und seine charmante Begeleitung, die Zitronenjette.

Text und Bild:
Helmut Harff

 


Veröffentlicht am: 26.06.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit