Startseite  

20.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Einwachsen von Härchen nach der Rasur

Das kann man verhindern, weiß beautypress.de

Wer wagt, gewinnt – und zwar neue Erkenntnisse! In unserer Kategorie "Beauty-Frage" geben Experten Antworten auf die wichtigsten Beauty-Fragen. Auch Sie können uns Ihre Fragen stellen – ganz gleich zu welchem Thema. Wir suchen dann die entsprechenden Experten.

Wie kann man das Einwachsen von Härchen nach der Rasur verhindern?
 
Dr. Melanie Hartmann, unabhängige, dermatologische Expertin von Braun und Gillette Venus:
„Nur mit regelmäßiger Pflege kann man hier dauerhaft Abhilfe schaffen. Konkret heißt das: bei normaler Haut empfiehlt sich ein Peeling einmal die Woche, zudem sollte regelmäßiges Eincremen ein wesentlicher Bestandteil der Beautyroutine sein. Das macht die Haut weich und geschmeidig, so dass Härchen unter der Haut nicht so schnell einwachsen, sondern an die Hautoberfläche gelangen können.“

 
Verena Lambert, Produktmanager Damensysteme bei Wilkinson Sword:
„Um eingewachsene Härchen nach der Rasur zu vermeiden, ist es wichtig, scharfe Klingen zu verwenden, da sie die Haare sauber abtrennen und weniger Reibung verursachen. Zudem hilft es, die Haut beispielsweise direkt nach dem Duschen zu rasieren, wenn die Haut schön aufgeweicht und die Poren geöffnet sind. Das Auftragen eines Rasierschaums oder -gels, wie dem Activ Gel von Wilkinson, lässt die Härchen weicher werden und richtet sie für die Rasur auf. Anschließend die Haut kalt abduschen, um die Poren zu schließen, und die Haut sanft mit einem Handtuch abtupfen, um Hautirritationen zu vermeiden.“

 


Veröffentlicht am: 04.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit