Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Geruch, Geräusch, Gefühl

Darum haben die Deutschen Angst vorm Zahnarzt

Für Erwachsene steht mindestens einmal im Jahr die Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt an. Über die Hälfte der Deutschen (51 Prozent) geht sogar zweimal jährlich. Doch seien wir mal ehrlich: Niemand freut sich wirklich darauf.

Das Portal zahnzusatzversicherungen-vergleich.com hat in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden, warum.
 
Über die Hälfte der Deutschen (55 Prozent) geht nicht gerne zum Zahnarzt, so richtig Angst vor ihm hat etwas mehr als die Hälfte der Deutschen (52 Prozent). Besonders Männer haben mit 58 Prozent eine Zahnarztphobie, bei den Frauen ist es hingegen nicht einmal jede zweite (46 Prozent). Doch was ist der Grund für diese Angst? Fast drei von vier Deutschen (74 Prozent) mögen die Geräusche nicht.

Auch hier sind die Männer besonders sensibel: 82 Prozent schrecken aus diesem Grund vor einer Untersuchung zurück, bei den Frauen sind es 65 Prozent. 71 Prozent der Deutschen fürchten sich außerdem vor den Schmerzen. Auch das Gefühl, dem Zahnarzt auf dem Stuhl ausgeliefert zu sein, behagt den meisten (68 Prozent) nicht. Der Geruch in der Praxis ist immerhin für etwas mehr als die Hälfte (54 Prozent) ausschlaggebend. „Es ist vollkommen menschlich, dass ein Zahnarztbesuch keine Begeisterungsstürme auslöst“, erläutert Zahnarzt Alexander Planert. „Viele fühlen sich nicht wohl, denn sie haben das Gefühl, auf dem Stuhl die Kontrolle zu verlieren.“
 
Angst wegen schlechter Zähne

Nicht wenige sehen den Grund für ihre Angst in der Vergangenheit: Für immerhin 48 Prozent der Deutschen sind schlimme Kindheitserinnerungen Auslöser für die Furcht. Ungefähr jeder Vierte macht den eigenen Zahnzustand für die Angst verantwortlich: 26 Prozent schämen sich deswegen, zum Zahnarzt zu gehen, und 24 Prozent ist wegen ihrer schlechten Zähne vor einer umfangreichen Behandlung bange. Dabei dürften sie eigentlich nichts zu befürchten haben, denn nur sechs Prozent der Bundesbürger denken, schlechte Zähne zu haben. Die Mehrheit der Deutschen (81 Prozent) vertraut jedoch seinem Zahnarzt.
 
Damit ist die Angst passé

„Sollte das Vertrauen irgendwann schwinden oder die Angst von Anfang an sehr groß sein, ist es wichtig, den Arzt darüber zu informieren“, rät Alexander Planert. „Man muss sich seiner Angst stellen. Sie sollte kein Grund sein, nicht mehr zum Zahnarzt zu gehen. Oft reichen einfache Strategien wie das Ablenken mit Hilfe von Musik, Entspannungstechniken oder Betäubungssprays aus, um eine Behandlung angst- und schmerzfrei zu gestalten“, so der Spezialist weiter. Wenn die Angst jedoch zur Phobie wird, sollte ein Facharzt aufgesucht werden. Viele Zahnärzte sind auf sogenannte Angstpatienten spezialisiert. Sie können gemeinsam mit Psychologen und Anästhesisten eine auf den Patienten abgestimmte Behandlung entwickeln. „Zahnzusatzversicherungen können ebenfalls dabei helfen, die Angst vor dem Zahnarzt zu minimieren“, ergänzt Lars Weiland, Versicherungsexperte von zahnzusatzversicherungen-vergleich.com. „Denn einige Versicherungen übernehmen bei Angstpatienten die Kosten für die Vollnarkose bei größeren Zahnbehandlungsmaßnahmen.“
 
Top 10: Darum haben die Deutschen Angst vorm Zahnarzt
Ich mag die Geräusche nicht: 74%
Ich fürchte mich vor den Schmerzen: 71%
Ich fühle mich auf dem Zahnarztstuhl ausgeliefert: 68%
Ich mag den Geruch nicht: 54%
Ich habe Angst vorm Zahnarzt: 52%
Ich habe schlimme Kindheitserinnerungen: 48%
Ich schäme mich für meinen Zahnzustand: 26%
Ich habe so schlechte Zähne und habe Angst,
dass die Behandlung sehr umfangreich wird:  24%
Ich traue dem Zahnarzt nicht: 19%
Mein Zahnarzt hat hässliche Hände: 4%
 
Weitere Infos zur Dentalphobie und den Behandlungsmöglichkeiten finden Sie hier.

 


Veröffentlicht am: 03.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit