Startseite  

26.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Burley Travoy – Gepäcktransport auf die nachhaltige Tour

Das Allroundtalent sorgt für maximal vielseitige Mobilität auf zwei Rädern

Gesundheit, Freiheit, Zeit. Lebensfreude, Leistungsfähigkeit, Nachhaltigkeit. Erstrebenswerte Güter, die man nicht kaufen kann. Aber man kann sie sich selbst und seiner Umwelt ganz einfach schenken – indem man Fahrrad fährt!

Was zunächst vielleicht merkwürdig klingt, lässt sich simpel erklären:
Fahrradfahren…

...hält fit, steigert das Wohlbefinden und ist damit förderlich für die Gesundheit.
...ist unkompliziert. Rauf aufs Rad, rein in die Natur, Freiheit erleben.
...spart Zeit. Kein Stau, keine Parkplatzsuche, keine Zugverspätung.
...macht Spaß, verbindet und bringt damit Lebensfreude.
...trainiert und steigert die Leistungsfähigkeit auch in anderen Bereichen.
...ist umweltfreundlich und klimaschonend.

Und das Beste: Fahrradfahren lässt sich spielend leicht in den Alltag integrieren. Ob auf dem Weg ins Büro, zur Uni oder zum Einkaufen. Bei Fahrten ins Schwimmbad, Fitnessstudio oder zu anderen Freizeitbeschäftigungen. Mit dem Rad ist man immer flexibel, effizient und nachhaltig unterwegs.

Wer jetzt noch zweifelt und fragt: „Aber wohin mit meinem Gepäck?“, dem empfehlen wir den Fahrradanhänger Travoy von Burley. Das zweirädrige Allroundtalent befördert Lasten von bis zu 27 kg bei einem Eigengewicht von nur 4,5 kg. Größere Stücke wie Musikinstrumente, Reisetaschen oder Golfbags werden einfach auf den Anhänger gestellt und mit Gurten gesichert. Für kleinere Dinge wie Einkäufe, Sport¬sachen, Laptop, Dokumente usw. gibt es passende Taschen in unterschiedlicher Form und Größe. Diese werden am Anhänger befestigt und können, am Ziel angekommen, bequem mitgenommen werden.

Mancherorts ist auch für ein Fahrrad Endstation. An dieser Stelle wird der Travoy einfach vom Fahrrad abgekuppelt und setzt seine Fahrt in Form eines Hand¬wagens fort. Praktischer geht es kaum.

Bei Regen schützt ein wasserdichtes Verdeck, und zur Aufbewahrung oder für den Transport im Auto lässt sich der Travoy platzsparend zusammenfalten.

 


Veröffentlicht am: 14.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit