Startseite  

24.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Aus

War es das für Olympia?

Ich sehe gern Sport im Fernsehen, habe fast alle Spiele der Fußball-Europameisterschaft gesehen, verfolge gespannt die Tour de France und freue mich auf Olympia in Rio. Ich freue mich über Rekorde und will Bestleistungen sehen. Ich bin also einer, der der Schuld dam Doping ist. Wieso? Weil sportliche Rekordleistungen heutzutage eben in vielen Fällen ohne Doping schlichtweg unmöglich sind.

Nun hat man sich irgendwo in den Kopf gesetzt, dass Sport und Doping nichts miteinander zu tun haben. Ich meine nicht den Sport, den wir alle selber ausüben. Ich meine auch nicht, dass wir vor einem Marathonlauf schon mal gern etwas einwerfen - vielleicht ein auf der Dopingliste stehendes Asperin. Ich meine den Sport, den ich vor allem als eines sehe - als Entertainment, als weltweite Unterhaltungsindustrie, bei der viele Milliarden Euro umgesetzt werden. Während man mit Erstaunen und Bewunderung darüber berichtet, welche Drogen Rockstars nehmen und dies bei Opernstars und solchen aus der volkstümlichen Musik eher verschweigt, sollen ausgerechnet die Showstars aus dem Sport sauber sein.

Wenn man den viel beschworenen sauberen Sport will, dann darf man nicht für Bestleistungen und Rekorde hohe Preisgelder ausloben. So lange aber im und mit dem Sport Milliarden Euro verdient werden, so lange der Sport dazu dient, sich aus seinem sozialen Elend zu befreien oder - je nach Herkunft und Sportart - mit dem Sport Millionär zu werden, so lange sind alle Antidoping-Aktivitäten mehr als lächerlich. Wer kein Doping will, der darf auch keine Olympischen Spiele, keine hochdotierten Sportfeste wollen. Wer kein Doping will, der darf keine Prämien für Höchstleistungen zahlen und keine Gelder von Sponsoren kassieren, die dann wollen, dass ihr Logo möglichst auf dem Siegerpodest zu sehen ist.

Wer kein Doping will, muss es so machen, wie die großen Eislaufshows, wie die Zirkusse. Auch hier werden sportliche Höchstleistungen geboten, bei denen uns regelmäßig der Mund offen steht. Da fragt keiner, ob der Showläufer, der in vielen Fällen ja auch Olympiasiger oder Weltmeister war, gedopt ist.

Was bleibt? Das Aus für die Olympischen Speiel erklären, das Internationale Olympische Kommitee und seine nationalen Ableger schließen und die Spiele zukünftig von einem Showveranstalter durchführen lassen. Wir hätten unseren Spaß, die Sponsoren ihre Werbeträger und die Sportler könnten zeigen, zu welchen Leistungen sie in der Lage sind. Es bleibt dann nur zu hoffen, dass die Sportler zu mindest so verantwortlich mit ihrem Körper umgehen, dass nicht nach einem 100-Meter-Finale mehrere Tote auf der Laufstrecke zurück bleiben. Bei den Sportlern würde uns das sicherlich stören, bei Rockstarts bedauern wir das. Wundern tun uns bei letztern eher, dass ein alter, ein sehr alter Rocker trotz seiner Drogenvergangegnheit noch einmal Vater wird.

Ich werde jetzt mein dopingfreies Frühstück genießen.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück.

 


Veröffentlicht am: 19.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit