Startseite  

25.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

NONINU ist da, wo Du ihn brauchst

Der neue Bio-Riegel auf Basis von Raw- und Superfoods


Es packt Dich der Heißhunger und weit und breit kein gesunder Snack in Sicht? Die Frage nach „süß oder salzig“ im Flugzeug bereitet Dir Kopfzerbrechen, denn wirklich nahrhaft ist nichts von beiden? Endlich im Hotel und die Minibar hat nur Chips und Schokolade zu bieten?

Damit ist jetzt Schluss. Denn NONINU bringt mit dem 100% Bio-Rohkostriegel orange-mango-banana endlich eine gesunde Snack-Alternative an den Start. Und zwar da, wo Du sie brauchst. Für die rund 900.000 Veganer bei uns Deutschland sind das tolle Neuigkeiten, für die übrigen Gesundheitsbewussten aber auch. Denn im Unterschied zu den meisten anderen veganen Knabbereien enthält NONINU keinen Zusatz von Zucker, Salz, Fetten oder anderen chemischen Stoffen. Es werden nur ausgewählte nachhaltige Zutaten kombiniert, die für den Körper wohltuend und gesundheitsfördernd sind. Rein und naturbelassen, in seiner gesündesten Form, tritt NONINU in Konkurrenz zu herkömmlichen Schoko- und Fitnessriegeln.
 
Damit Du auch im Alltag ausnahmslos einen bewussten Lebensstil beibehalten kannst, gibt es den veganen Snack von NONINU ab sofort nicht nur in Fitnessstudios, sondern auch in Supermärkten, Warenautomaten auf dem Bahnsteig, Hotelminibars, Kantinen, Mensas und sogar im Flugzeug. Mit NONINU sicherst Du Dir einen grenzenlosen Genuss, der zukünftig auch überall dort möglich ist, wo Du gesunde Alternativen bisher vergebens gesucht hast.
 
Pure Frucht vereint mit Superfoods – das ist NONINU. Endlich ein Gesundheitsriegel, der hält, was er verspricht und der da ist, wenn Du ihn brauchst. NONINU orange-mango-banana ist in der 50 Gramm Packung zur UVP von 1,80 Euro erhältlich. Für den Nasch-Vorrat zu Hause auch ganz einfach bestellbar im Online-Shop auf www.no-ni-nu.com. Alle Produkte von NONINU sind laktosefrei, glutenfrei, sojafrei sowie frei von künstlichen Zusatzstoffen und Zucker.

Die Marke steht für gesunde, bio-zertifizierte und qualitativ hochwertige Nahrungsmittel. Und warum „NONINU“? Während „NU“ die Abkürzung für Nutrition darstellt, handelt es sich bei den Silben „NO-NI“ um den Spitznamen des Sohnes Rodney der Firmeninhaber Ralph und Petra Steiger.

 


Veröffentlicht am: 22.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit