Startseite  

23.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Officine Panerai: Blue Dial

Meer und Licht verschmelzen zu einer unverwechselbarer Optik

Das Blau des Meeres ist das gemeinsame Merkmal dieser neuen Uhrenreihe, die Officine Panerai exklusiv für seine Boutiquen in der ganzen Welt anfertigt. Für Panerai ist das Meer ein untrennbar mit der Markenhistorie verbundenes Lebenselement. Auf dieser Verbundenheit gründet auch das Sponsoring der Panerai Classic Yachts Challenge, der prestigeträchtigen Regatta für klassische Segelschiffe.

Die Zifferblätter dieser exklusiven Uhrenreihe von Panerai paaren die Optik des Meeres mit der Magie des Lichts, einem weiteren charakteristischen Merkmal der Marke. Dabei lässt ein Sonnenschliff ihren tiefblauen Farbton noch besser zur Geltung kommen, indem er das Licht einfängt und streut. So entstehen dezente, faszinierende Lichteffekte, die an das Spiel der Sonnenstrahlen auf dem Meer erinnern.
             
Das blaue Zifferblatt mit Sonnenschliff der neuen Luminor 1950 3 Days GMT Automatic passt perfekt zu ihrem blauen Lederarmband mit ecrufarbenen Nähten und unterstreicht den maritimen Charakter dieser Uhr. Mit seinem Durchmesser von 42 mm eignet sich das Gehäuse der Luminor 1950 aus poliertem AISI 316L-Edelstahl für alle Anlässe. Die Kronenschutzbrücke leistet einen wichtigen Beitrag zur Wasserdichtheit der Uhr bis 10 bar (entspricht einer Tiefe von ungefähr 100 Metern).              
                             
Ausgestattet mit dem Automatikkaliber P. 9001 aus eigener Fertigung mit einer Gangreserve von drei Tagen bietet die neue Luminor 1950 3 Days GMT Automatic eine Reihe wertvoller Funktionen, die zu ihrer hohen Bedienerfreundlichkeit und guten Ablesbarkeit beitragen. So befindet sich auf der 3-Uhr-Position ein Datumsfenster, und die GMT-Funktion zeigt die Zeit in einer zweiten Zeitzone an. Durch das Saphirglas im Gehäuseboden kann man nicht nur die Gangreserveanzeige prüfen, sondern auch das Uhrwerk bewundern. Außerdem verfügt die Uhr über einen Mechanismus zur Nullrückstellung des Sekundenzeigers. Wird die Aufzugskrone herausgezogen, hält dieser die Unruh an und stellt den Sekundenzeiger in der kleinen Anzeige auf der 9-Uhr-Position auf null zurück. So lässt sich die Uhr exakt mit einem Referenzzeitsignal synchronisieren.

Die Luminor 1950 3 Days GMT Automatic (PAM00688) ist exklusiv in Panerai Boutiquen auf der ganzen Welt erhältlich. Wie alle Uhren dieser Sonderreihe wird sie in einer eleganten blauen Schatulle aus poliertem Kirschholz überreicht, die außerdem ein zweites Armband aus Naturkautschuk, das Werkzeug zum Austauschen des Armbands und einen Schraubenzieher enthält.

Die neue Luminor 1950 10 days GMT Automatic kombiniert den eleganten sportlichen Look des blauen Zifferblatts mit seinem Sonnenschliff mit der bemerkenswerten Technologie des Automatikkalibers P.2003. Neben einer Gangreserve von mindestens zehn Tagen, einer Datumsanzeige und einer GMT-Funktion mit am/pm-Anzeige verfügt dieses über einen Mechanismus zur Nullrückstellung des Sekundenzeigers und eine Vorrichtung zum schnellen Verstellen des Stundenzeigers. Ein Gehäuse im unverkennbaren Panerai Design umschließt diese außergewöhnliche technische Ausstattung.              
                             
Trotz seiner zahlreichen Anzeigen präsentiert sich das Zifferblatt der neuen Luminor 1950 10 Days GMT Automatic schlicht und aufgeräumt. Ecrufarbenes Super-LumiNova© zwischen seinen beiden übereinanderliegenden Scheiben sorgt für erstklassige Ablesbarkeit bei Dunkelheit. Auf der 6-Uhr-Position befindet sich die charakteristische lineare Gangreserveanzeige. Drei Federhäuser verleihen dem Manufakturkaliber P.2003 seine beachtliche Gangreserve von zehn Tagen. Gegenüber dem Datumsfenster auf der 3-Uhr-Position liegt die traditionelle kleine Sekundenanzeige auf der 9-Uhr-Position. Letztere enthält auch den Zeiger für die am/pm-Anzeige der zweiten Zeitzone, um Verwechselungen zwischen der Tages- und Nachtzeit zu vermeiden.

Das Luminor 1950 Gehäuse hat einen Durchmesser von 44 mm und ist mit der typischen Kronenschutzbrücke ausgestattet. Es besteht aus AISI 316L-Edelstahl. Diese sehr korrosionsbeständige Legierung eignet sich perfekt für eine bis 10 bar wasserdichte Sportuhr (entspricht einer Tiefe von ungefähr 100 Metern). Durch das Saphirglasfenster auf der Gehäuserückseite lassen sich das Manufakturuhrwerk und insbesondere die kontinuierliche Bewegung der bidirektionalen Schwungmasse bewundern.

Die mit einem blauen Alligatorlederarmband ausgelieferte neue Luminor 1950 10 Days GMT Automatic (PAM00689) ist exklusiv in Panerai Boutiquen auf der ganzen Welt erhältlich. Wie alle Uhren dieser Sonderreihe wird sie in einer eleganten blauen Schatulle aus poliertem Kirschholz angeboten, die außerdem ein zweites Armband aus Naturkautschuk, das Werkzeug zum Austauschen des Armbands und einen Schraubenzieher enthält.

 


Veröffentlicht am: 31.07.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit