Startseite  

13.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Urs Meier: Mein Leben auf Ballhöhe

Diesen Schweizer kennt Mann

Wohl jeder Fußballerrückte kennt Urs Meier, seines Zeichens einer der bekanntesten Fußball-Schiedsrichter seiner Zeit. Nach seinem Abschied vom Schiedsrichterdasein im Juni 2011 war er gern gesehener TV-Experte. Mit seiner Autobiografie bietet Urs Meier nun Einblicke in die Seele eines Schiedsrichters, die durchaus lesenswert sind, auch für Frauen.

In seiner Autobiographie plaudert er nun aus dem Nähkästchen. Als ehemaliger Spitzen-Schiedsrichter kann er tiefe Einblicke in dieses recht spezielle Metier geben, an die sich auch so mancher Fußballfan entsinnen wird: So fiel er nach einem Qualifikationsspiel für die Fussball-EM 2004 zwischen Rumänien und Dänemark bei rumänischen Fans in Ungnade, machte sich im Viertelfinale eben jener EM bei den Engländern höchst unbeliebt und auch unsere "Wade" Michael Ballack machte seiner Zeit im Halbfinale der WM 2002 unliebsame Bekanntschaft mit Urs Meier.

Von diesen und noch vielen andere Anekdoten und Karambolagen erzählt der sympathische Meier auf höchst unterhaltsame Weise. Sein Buch vermittelt viel persönliche Leidenschaft, eigene Ängste zu Beginn seiner Karriere aber auch viel Liebe und Leidenschaft für König Fußball. Und natürlich kommen auch persönliche Krisen nicht zu kurz, was dieses Buch sehr authentisch macht.

Fazit: Auch ein Urs Meier ist nicht perfekt. Das macht ihn und sein Buch höchst sympathisch. Es macht großen Spaß seine 250 Seiten starke Biografie zu lesen.

Urs Meier: Mein Leben auf Ballhöhe
Autoren: Urs Meier & Jürgen Pander
Verlag: Delius Klasing
Preis: 19,90 Euro
ISBN: 978-3667104441
Erschienen: April 2016

Bewertung: 4 von 5 Sterne

 


Veröffentlicht am: 18.08.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit