Startseite  

28.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Genuss-Tipp: Bistro-Salad-Bowl

Ein Salat zum Sattwerden



Einfach, lecker, macht viel her: Die französische Bistroküche überzeugt Kulinarikfans und chronische Keine-Zeit-Haber durch schnelle Rezepte und authentische Zutaten.

Star zweier neu kreierter Bistrorezepte von Carsten Dorhs ist frischer französischer Ziegenkäse. Ob in Talerform gekauft oder von der Rolle geschnitten, ob fein gebräunt oder in den Chiamantel gehüllt, peppt er Pastagerichte und Sattmachersalate in wenigen Handgriffen bistromäßig auf.

Bistro-Salad-Bowl zum Sattwerden

Knusper, knusper, Knäuschen - umhüllt mit trendy Chia-Samen schmeckt die französische Ziegenkäserolle in diesem Salat besonders gut. Angerichtet werden Salatblätter, Rotkohl und Avocado - typisch für eine Salad-Bowl - einzeln nebeneinander.

Zutaten:
300 g französische Ziegenfrischkäserolle
½ Kopf Eisbergsalat
2 Handvoll frischer Spinat
200 g Kirschtomaten
1 rote Zwiebel
2 reife Avocados
350 g Rotkohl
1-2 EL Sesamöl
1 EL Senf
5 EL Olivenöl
3 EL Essig
2 EL Chia-Samen
Zucker, Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Essig mit dem Senf und den Gewürzen in einer Schüssel zu einem Dressing verquirlen. Anschließend beide Sorten Öl mit dem Schneebesen unterrühren.

Den Rotkohl waschen und auf einer Mandoline in Streifen hobeln. In eine Schüssel geben und mit einem Teil des Dressings marinieren.

Die Avocado halbieren und den Stein herausnehmen. Nun die Avocado vierteln, die Schale entfernen, und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

Salat, Spinat und Tomaten waschen. Die Zwiebel schälen. Den Salat in mundgerechte Stücke zupfen, die Tomaten halbieren, die Zwiebel in Streifen schneiden. Zusammen mit der Avocado und dem Rotkohl in tiefen Schüsseln einzeln nebeneinander anrichten.

Avocado und Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Dressing über den Zutaten verteilen.

Die Ziegenfrischkäserolle in Scheiben schneiden. (Tipp: Das klappt super mit einem Küchengarn, da sonst der Käse leicht am Messer klebt.) Den Käse mit den Chia-Samen besprenkeln und auf dem Salat anrichten.

Weitere Ideen für köstliche Ziegenkäsegerichte finden Sie unter ziegenkaeseausfrankreich.de.

 


Veröffentlicht am: 26.09.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit