Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Erotik zum Anfassen

VENUS Berlin und ABSV bieten Führungen für Blinde und Sehbehinderte an

Vom 13. bis 16. Oktober 2016 findet die diesjährige VENUS in Berlin statt. Als weltgrößte Erotikmesse mit rund 30.000 Besuchern zeigt die VENUS in vier Messehallen alles aus der Welt der Leidenschaft, Lust und Liebe. Ein Fest für die Sinne, selbstverständlich auch für Gäste mit Handicap: Sehbehinderte und blinde Menschen können die Erotikmesse ebenso erleben wie andere Messebesucher.

Für sie bietet die VENUS in Kooperation mit dem ABSV – Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin – zum 20-jährigen Jubiläum zwei Sonderführungen an, in denen Teilnehmer die verschiedenen Facetten von Erotik erleben können. Die VENUS übernimmt die Kosten für diese Führungen und die Eintrittskarten. Die Begleitperson hat ebenfalls freien Eintritt.

Beide Führungen finden am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 statt, von 13:00 bis 15:00 Uhr sowie von 17:00 bis 19:00 Uhr. Durch die Rundgänge führt Travestiekünstlerin Ella Mortadella, eine über Hamburgs Grenzen hinaus bekannte Dragqueen und Busenfreundin von Olivia Jones. Sie besucht in den zwei Stunden mit ihren Gästen beispielsweise einen Stand mit erotischer Schokolade, Erotikpuppen zum Tasten und Fühlen, Vibratoren für erotische Massagen, Massage-Gelen zum Schmecken und Riechen sowie eine Vorstellung zur Produktion eines erotischen Holzspielzeuges.

Der Besuch auf der VENUS ist ein Highlight in der Woche des Sehens vom 8. bis 15. Oktober 2016, in der es in diesem Jahr für den ABSV um das Thema „Liebe, Sex und Partnerschaft“ geht. Zur Woche des Sehens zählen außerdem eine Veranstaltung zu erotischer Literatur zum Hören und zum Tasten, unter anderem mit dem Tastbuch „Kamasutra – die 21 besten Stellungen“ der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB), eine Vorführung des Hörfilms „Wolke 9“ von Andreas Dresen über Liebe und Sex im Alter sowie eine blinden- und sehbehindertengerechte Aufführung von CAVEMAN im Admiralspalast.

Anmeldungen und Informationen unter:
Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin
Telefon 030 895 88-0
E-Mail: freizeit@absv.de
www.absv.de

Weitere Informationen unter www.venus-berlin.com

 


Veröffentlicht am: 02.10.2016

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit